Good Bye !!!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von knuddelbeer 23.05.10 - 20:53 Uhr

Hallo ihr lieben!

Hiermit muss ich mich leider von euch verabschieden! Mein herzengrößter Wunsch geht nun nach fast vier Jahren leider nicht in Erfüllung. Und warum? Weil mein Freund mich nach 11 Jahren Beziehung einfach mal so verlassen hat....weil er eine andere liebt. Ich bin total am Ende, am Ende meiner Nerven und Kräfte.....es tut so verdammt weh!!!

Trotzdem möchte ich hier allen ganz viel Glück wünschen und hoffen, dass niemand das durchleben muss, was ich gerade tue.

Liebe Grüße Melli

Beitrag von connie36 23.05.10 - 21:01 Uhr

#liebdrueckdas tut mir sehr leid für dich.
die kiwu zeit ist keine einfach zeit, gerade wenn es probleme gibt.
nach 11 jahren ausrangiert zu werden ist kein tolles gefühl.
ich denke er ist wahrscheinlich mit der belastung und mit dem druck nicht fertig geworden und hat den einfachen weg für sich gewählt.
ich wünsche dir alles gute und viel glück für deinen weiteren weg und das auf diesem weg ein baby auf dich warten wird.
lg conny

Beitrag von knuddelbeer 23.05.10 - 21:12 Uhr

Leider ist dem nicht so! Er lernte diese Frau vor ca. 1 Jahr kennen. Schon zu Beginn hatte ich ein ungutes Gefühl dabei. Es gab viele Auseinandersetzungen darüber, doch ließ ich mich davon überzeugen, dass es wirklich nur eine gute Freundin ist. Nach der gescheiterten IUI von letzter Woche, ging er mich einfach so aus dem Weg. Das tat mir ziemlich weh. Drei Tage später bekam ich eine SMS, dass alles keinen Sinn mehr hat. In dieser Nacht kam er nicht nach Hause...ich konnte ihn nichtmal irgendwie erreichen. Dann tat ich das, was man in einer Beziehung eigentlich nicht tuen sollte. Ich durchforschte seine E-Mails und las von der Liebe zur ihr. Ich war total geschockt.Kurze Zeit später kam er nach Haus und packte seine Sachen....

Beitrag von 3susisonne 23.05.10 - 21:01 Uhr

DU ARME ! Lass dich #liebdrueck
Wünsche dir alles LIEBE !#liebdrueck

Beitrag von juxalotta 23.05.10 - 21:04 Uhr

#herzlich Hallo knuddelbeer!
Das ist hart, Du tust mir richtig leid. Ich wünsche Dir ganz viel Kraft für die nächste Zeit. Kopf hoch!
GLG Stefanie

Beitrag von osdream 23.05.10 - 21:15 Uhr

Hallo Melli,

sicherlich keine einfache Situation von heute auf morgen seinen Kinderwunsch mit Deinem Freund aufzugeben. Aber vielleicht sollte es einfach nicht sein, dass Ihr Eltern werdet? Laut Deiner VK ist bei Dir alles in Ordnung und hey Du bist noch jung! Du wirst sicherlich einen neuen Partner finden und da wird es vielleicht gar nicht so kompliziert sein Eltern zu werden. #liebdrueck

In meinem Bekanntenkreis ist auch ein Paar an dem Kinderwunsch zerbrochen. Beide haben sich nach der Trennung wieder neu verliebt und beide sind fast gleichzeitig Eltern geworden. Die Natur wollte anscheinend nicht, dass es bei denen klappt, aber mit einem neuen Partner schon.

Ich wünsch Dir alles Gute und erst einmal viel Kraft die Trennung zu verarbeiten. Aber schau nach vorne. Er hat sich offensichtlich anders entschieden, aber das heißt nicht für Dich, dass Du Deinen Traum einer eigenen Familie aufgeben musst! Wie heißt es so schön? Andere Mütter haben auch schöne Söhne. Klar, ein doofer Spruch, aber was wahres ist da auch dran.... #sonne

Lieben Gruß Anke

Beitrag von gwen123 24.05.10 - 18:04 Uhr

Mein Ex hat sich auch nach 11 Jahren Beziehung getrennt. Ist allerdings schon wieder 6 Jahre her. War zum damaligen Zeitpunkt mein schlimmster Verlust.

Was ich damit sagen möchte, auch wenn jetzt jede Art von Tröstung nicht helfen werd, wird der nächste Mann, der Dich lieben darf, vielleicht der Richtige sein.

Und das mit dem Kinderwunsch, wird sich dann vielleicht schneller erfüllen lassen, als es in Deiner bisherigen Beziehun der Fall war.

Kopf hoch !!!

Es geht IMMER weiter. Egal wie groß der Schmerz gerade in Dir wütet.
#liebdrueck