macht ihr einen zweiten geburtsvorbereitungskurs mit

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von happymomi 23.05.10 - 21:04 Uhr

oder eher nicht.

bei meiner ersten ss habe ich einen mitgemacht.
bringt das jetz in der zweiten ss auch was oder eher nicht,weil man weiss ja noch von der ersten ss:-D

Beitrag von jasfeanmi 23.05.10 - 21:05 Uhr

Ich mach einen! Und wenn es nur ist, damit ich mal Zeit hab, mich auf mich selber zu besinnen. Das geht beim 2. doch manchmal ein bissl unter.

Beitrag von muffin357 23.05.10 - 21:05 Uhr

hi,
also mein GVK bestand auch nur aus reden+infos, die ich alle noch weiss.

meine hebi bietet allerdings noch SSschwimmen oder yoga an, welches sie als GVK abrechnen kann, wenn man sonst keinen macht, -- sowas werd ich vermutlich machen...

lg
tanja

Beitrag von batidadekiba 23.05.10 - 21:05 Uhr

Huhu,

ich mache keinen mit der erste liegt gerade mal 9Monate zurück ;-)

lg

Beitrag von flaqita 23.05.10 - 21:06 Uhr

Ich hab einen gemacht, erstens damit die Hebamme etwas Geld dafür bekommt und Mütter die im gleichen Zeitraum entbinden kennenzulernen. Ansonsten hab ich nicht viel dazu gelernt. Aber es war nett und ne Abwechslung und ich hab nette Mütter kennengelernt.

Beitrag von sternchen7778 23.05.10 - 21:07 Uhr

Hallo,

ich habe auch bei der zweiten Schwangerschaft einen Kurs gemacht. Zum einen hat man mit gewisser Erfahrung manche Sachen aus dem Kurs ganz anders betrachtet, konnte genauer nachhaken, konnte sich manches leichter merken etc. Außerdem konnte ich zumindest für die Zeit des Kurses einfach nur schwanger sein, was im Alltag mit dem Großen ja ständig zu kurz kam...

LG, Sandra.

Beitrag von reichanna 23.05.10 - 21:09 Uhr

ich habs gemacht

aber jetzt erst zum ende... das wieder bei den atemübungen drin bist

und vorallem beim ersten mal war ich im kh bei der geburtsvorbereitung
und diesmal bei der hebamme im kurs

ich sag dir, dass total der unterschied und viel besser... ich sehr viel gelernt

sie macht nur kleine kurse (ca. 5 frauen) und da kannst richtig gut fragen stellen u die kümmert sich um ejden einzeln und nimmt jedes thema durch...

im kh haben die hebis sich ja immer abgewechselt

bin jetzt auch in einem kurs, bei dem alles mehrgebärende sind... das noch besser u spannender

lg anna

Beitrag von emilysmami 23.05.10 - 21:09 Uhr

NEIN - da ich leider wieder einen geplanten KS bekommen muss (sehr starke Symphysenlockerung) und da bringt das ja nix...

Beitrag von metterlein 23.05.10 - 21:55 Uhr

ich hab vor wieder einen zumachen. einfach um mich nur mit mir und dem neuen baby zubeschäftigen.
und vll trifft man ja noch die ein oder andere nette mutti zum quatschen...

LG

Beitrag von chevan 23.05.10 - 22:11 Uhr

hallo!
beim ersten hatte ich ein wochenendkurs besucht und diesmal plane ich auch wieder einen, vor allem, um andere mütter kennenzulernen ( werden dann schon umgezogen sein) und damit ich mich auch ein wenig auf diese schwangerschaft besinnen kann. irgendwie wird es durch so einen kurs richtig bewusst und vom gefühl hat es mir auf jedenfall das erste mal gut getan, auch wenn man nicht viel neues lernt. lg

Beitrag von hebigabi 24.05.10 - 08:31 Uhr

Viele Frauen in meinen Kursen machen ab dem 2. Kind einen, damit sie wenigstens 1 x die Woche Zeit für sich und dieses Kind haben, denn ab dem 2. Kind läuft die SS doch meist nebenher.

LG

Gabi

PS: Hab auch schon immer 3. und auch 4. Gebärende im Kurs gehabt

Beitrag von sun-schnecke 24.05.10 - 12:11 Uhr

Ich hatte beim ersten keinen und würde mein zweites bestimmt auch ohne zur Welt bringen. Habe aber jetzt dennoch einen besucht einfach um ein paar Stunden mich völlig mit dem zweiten zu beschäftigen, denn sonst läuft die SS eigentlich eher so neben bei,...