Zahnarzt und Spritze

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von sawa1985 23.05.10 - 22:00 Uhr

Hallo,
mir ist vorhin ein stück vom Zahn hinten abgebrochen :-( Nun habe ich allerdings ne totale Angst vorm Zahnarzt (lange Vorgeschichte). Würde nun aber am Dienstag zum ZA gehen doch ohne Spritze läuft da nichts :-( Nur ein Problem: ich stille... Gibt es da auch spritzen, die man als stillende Mama bekommen darf?

LG Sabine, die fürchterliche Angst hat

Beitrag von nickjana 23.05.10 - 22:16 Uhr

Hi!

Ich habe da das Betäubungsspray für Kinder gekriegt wo ich noch gestillt habe mußt Du mal drauf ansprechen

Beitrag von muffin357 24.05.10 - 14:22 Uhr

hi,

klar kann man in der schwangerschaft und stillzeit ganz normal spritzen kriegen, -- es gibt sogar spezielle ohne adrenalin für schwangere aber stillende brauchen nicht mal hier was besonderes ....

alles gute ---
tanja
(auch grad schwanger und grad mit mehreren terminen in "sanierungsarbeit", leider)