Wie soll das noch weitergehen? Welche Neigungen habt ihr?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von miri83 23.05.10 - 22:01 Uhr

Hallo liebe Mit #schwanger en,

ich bin jetzt erst in der 7. SSW und es kommt mir so vor, als würde ich fast alles in mich reinfuttern was mir unter die Augen kommt.

Hierbei handelt es sich zwar um "normale" Lebensmittel, also keine Essiggurken mit Marmelade oder dergleichen...

Aber jetzt hab ich vorhin ein Hähnchen-Toasty, dann Wassermelone (mhhhhhhhhhh), dann Ciabatta mit Chaumes-Käse und eben Colakracher, ahhhhh... #mampf Jetzt könnt ich schon wieder was futtern...

Hab mich noch nicht gewogen, aber das übernimmt sicher mein FA am Do ;-)

Geht es euch genauso oder habt ihr vielleicht schon "abartige" Neigungen? :-p

Bin gespannt...

LG Miri & Bauchzwerg inside (6+2) & Leon und #stern ganz fest im #herzlich

Beitrag von luckygal1985 23.05.10 - 22:07 Uhr

tja, ich hatte ab der 7. ssw eher mit dauerbrechen und somit appetitlosigkeit zu tun. was sich bis heute nur leicht geändert hat.

an manchen tagen stopfe ich jetzt auch ziemlich viel in mich rein. aber auch nur aus panik, dass ich die darauffolgenden tage wieder gar nicht runter bekomme. ;-)

grüßle und alles gute weiterhin für deine ss.

Beitrag von kueho 23.05.10 - 22:10 Uhr

Ich habe/hatte bis jetzt auch keine Gelüste, oder "Fressattacken" ..

Beitrag von curly1981 23.05.10 - 22:11 Uhr

Boah, dass kenn ich. Könnte auch alles in mich reinstopfen. Vorallem Knoppers hat's mir angetan. *yammiiii*#mampf

Beitrag von butterblume05 23.05.10 - 22:15 Uhr

Hmm...
also ich hab ja bis zur 7. Woche gar nich gewusst das ich Schwanger bin. Dennoch kann ich mich daran erinnern das ich unheimlich Lust auf Pommes, Croque und co. hatte.
Dann hatte ich ne Zeit. Ca 2 Wochen nur Lust auf Reis. Und nu weiss ich nicht was mich glücklich macht. Momentan find ich eher alles nich so lecker. Wobei ich mich am liebsten nur noch von Obst (frag mich aber nich welches Obst....) und Gemüse (SALATGURKE) ernähren möchte.
Aber so richtig krasse Variationen stoßen mich auch eher ab. Mein Freund fragt immer wann ich denn nu endlich die Gewürzgurke mit Nutella essen möchte ...

Lg butterblume05

Beitrag von itza 23.05.10 - 22:42 Uhr

Hallo Miri,

zunächst hatte ich auch hunger auf alles.. Aber mein FA sagte mir von ANfang an, ich solle zusehen, dass ich nicht so viel zu nehme (bin relativ dick in die ss gestartet)... Und überall liest man auch, dass man die ganze zeit nicht für zwei essen soll und gerade am anfang überhaupt keinen erhöhten energiebedarf hat...

Das hat mir aber auch nicht geholfen, ich hab gefr.. und gefr.. .

Auch die Aussage meiner Mutter, sie hätte bei jeder der vier ss 20 kilo zu und nach der geburt jeweils nur 10 wieder abgenommen, hat mich auch nicht davon abgehalten, meinen hungerattacken auch nachzugeben.

Und dann las ich irgendwann davon, wie unglaublich wichtig es ist, wirklich viel zu trinken.. Als ich nur verantwortung für mich selbst hatte, hab ich das nie hingekriegt.. Aber von einem Tag auf den anderen trinke ich nun wirklich 3 manchmal 4 Liter.. Und seitdem sind meine Fressattacken auch weg.. Gar kein Platz mehr im Bauch für zuviel Gegessenes.... Esse worauf och Lust hab, aber von nichts zu viel..

Habe nun in der ss 1 Kilo abgenommen, obwohl ich schon ein wenig Bauch hab...

Liebe Grüße,
itza mit Krümel (13+0)

Beitrag von schneuzelchen72 24.05.10 - 08:59 Uhr

Hallo,


na da kann ich auch mitmachen ;-) Hab gestern nachmittag erst ein schönes Sandwich mit Frischkäse, gek. Schinken, gek. Ei, Salat und oben drüber eine schöne Scheibe Maasdamer gegessen und hinterher weil mir danach war ein ganzes Glas eingemachter Kirschen #schock Wenn mir mal grad nicht übel ist, könnte ich auch die ganze Zeit essen #schein


Wünsch dir einen schönen FeiertagsMontag.


Gruß
schneuzelchen