Wie findet ihr den Namen Josh?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von -trine- 23.05.10 - 22:22 Uhr

Mein Freund und ich können uns immer noch nicht einigen... #augen

Jetzt bin ich eben auf den Namen "Josh" gestoßen. Würde das "J" so sprechen wie beispielsweise bei Jonas.

Wie gefällt euch der Name?

Liebe Grüße Trine #winke

Beitrag von bonneamie 23.05.10 - 22:55 Uhr

Mir persönlich gefällt der Name gar nicht, ich mag aber auch keine Kurzformen - wie wäre es mit Joshua stattdessen?

Hat eure Familie einen englischen Hintergrund? Muss dazu sagen, ich bin kein Fan von englischen Namen in Kombination mit einem deutschen Namen, wenn kein entsprechender Hintergrund zugehört...

VLG

Beitrag von -trine- 23.05.10 - 23:05 Uhr

Es soll eigentlich nicht englisch gesprochen werden...

"J" wie bei Jonas.

Der Nachname ist deutsch, trotzdem finde ich den Namen nicht so englich wie Justin oder Jason.

Joshua gefällt mir nicht so gut. #schmoll

Beitrag von dominiksmami 23.05.10 - 23:15 Uhr

Huhu,

da wir in NL leben....bin ich diesen absolut gewohnt *g* und finde ihn gar nicht schlecht.

lg

Andrea

Beitrag von -trine- 23.05.10 - 23:16 Uhr

Echt? Gibts den da so oft?? #schock#kratz

Beitrag von dominiksmami 24.05.10 - 11:35 Uhr

Huhu,

nuja..was heißt so oft, es ist ein normaler Name hier, nicht übermäßig selten, aber auch nicht so rar das ihn kaum einer kennt oder so. Davon gibts dann auch noch die Abwandlung Jos, find ich auch schön.

lg

Andrea

Beitrag von schneckerl_1 23.05.10 - 23:47 Uhr

Hallo,

ich kenne zwei "Joshs" - zwei uralte Männer :-) darum kann ich mir momentan den Namen nicht für ein Baby vorstellen.

LG

Beitrag von russianblue83 24.05.10 - 00:09 Uhr

Sorry aber der gefällt mir garnicht. :-(


LG #winke

Beitrag von naddel666 24.05.10 - 06:37 Uhr

Ich find den Namen toll!


LG Naddel

Beitrag von mamajo 24.05.10 - 07:19 Uhr

Hallo!

Bei meinem Sohn ist ein kleiner Josh im Kindergarten. Ein sehr süßer Fratz.
Ich finde den Namen ganz gut.

LG #blume

Beitrag von metalmom 24.05.10 - 09:33 Uhr

Josh klingt wie das Geräusch beim Abspülen der Toilette. "Jossshhhh...."
LG,
Sandra

Beitrag von kra-li 24.05.10 - 12:12 Uhr

nicht gut...

Beitrag von mandragora58 24.05.10 - 12:28 Uhr

hallo

ich find ihn sehr schön. keine verniedlichung, die in der pupertät oder später doof ist...
(kommt jetzt auch auf meine liste, wobei wir uns mit den mädchennamen sooo schwer tun...)

lg do 35.ssw

Beitrag von haseundmaus 24.05.10 - 13:39 Uhr

Hallo!

Ich find ihn zu kurz, also als fehle dem Namen was. Eben wie eine Kurzform zu Joshua. Man kann das Kind ja Josh als Spitznamen rufen, aber als richtig festen Namen wäre er mir zu kurz und abgehackt.

Manja mit Lisa Marie #verliebt 8 Monate

Beitrag von katjafloh 24.05.10 - 14:17 Uhr

Josh wäre für mich auch eine Abkürzung für Joshua. Also wenn dann Joshua und Josh als Spitzname.

LG Katja

Beitrag von caitlynn 24.05.10 - 14:25 Uhr

find den Namen total schön... war auch auf meiner J-Liste ganz oben ist dann trotzdem John geworden :-D ich wurde überstimmt.

lg cait mit john 18 wochen

Beitrag von shakira0619 25.05.10 - 09:49 Uhr

Schöner Name!