Könnt ihr auch keine Horrorfilme mehr gucken?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von wind-prinzessin 24.05.10 - 02:50 Uhr

Seit der Schwangerschaft kann ich nicht nur nicht mehr rauchen, weil mir davon übel wird, ich kann auch keine Horrorfilme mehr gucken. Gucken schon, aber genießen nicht. Davon bekomme ich regelrecht Panikzustände. Vorher habe ich dieses Genre geliebt, von meinen 160 DVDs sind sicherlich 100 Horror/Psycho.

Letztens war es ganz extrem, da lief in einer Werbepause ein Spot für SAW 3. Der Teil mit dem Schweinekopf. Dann bin ich auf Toilette und ich könnte schwören, dass dieser Kopf mich verfolgt hat! Meine Wohnungstür ist nicht durchgängig aus Holz, sondern teilweise aus Glas. Ich schwöre, der Kopf saß auf dem Flur und hat mich beobachtet! Auch aus der Schüssel hat er mich angeschaut und hinter der Waschmaschine saß er auch! Bin dann schnell ins Bett gehuscht und hab umgeschaltet, damit mir die Werbung nicht mehr begegnet, schon gar nicht im Dunkeln.

Beitrag von feerosalie 24.05.10 - 04:54 Uhr

Grrrrrrrrrrr#zitter das hört sich echt mal gruselig an! Also ich kriege schon beim lesen deiner Thread eine Gänsehaut! Und wie muss es dir, die alles erlebt erst gehen???

Also Schnercki! Keine Horrorfilme mehr vorläufig! Das könnte dein Baby auch erschreken, sie fühlen ja mit dir!

Also mir ist das neulich Nacht auch so was komisches spassiert!
Wir haben da so ein Elektrodartscheíbe von jemand geschenkt bekommen..... Da spricht so eine männliche Stimme, die dir deine geworfene Punktzahl sagt! Wir haben die Dartscheibe seit Tagen nicht mehr benutzt und sie war defintiv seit Tagen ausgeschaltet!

Und mein Schatz ist an diesem Abend früh ins Bett.... ich habe noch TV geschaut.... Als ich dann müde wurde ging ich ins Bett.....Kurz vorm einschlafen.....höre ich plötzlich wie die Dartscheibe angeht und das Signal das ein Dart geschmiessen wurde kommt und dann die männliche Stimme die Punktzahl ruft (auf englisch!) Ich bin so erschrocken! Das ich sofort mein Schatz geweckt habe und ihn gebeten habe nach diesem Gerät im Arbeitzimmer zu kucken! Irgendwie ist das scheiss Ding angegangen mitten in der Nacht! Oder wars ein heiliger Geist...... Und übrigend habe ich das Gerät seit diesem Tag nicht mehr benutzt..... Angsthasensymtomatik;-)...... Bin aber ehrlich tief erschrocken! #gruebel

Lg Fee

Das ist übrigend ein interessanter Thread von dir ich eröffne mal eine Neue..... Um zu erfahren vor was wir so Angst haben!

Beitrag von sunflower2010 24.05.10 - 07:32 Uhr

Hihi, kommt mir schrecklich bekannt vor-ok mich hat zum Glück nix verfolgt.

Aber vor meiner 1.SS habe ich ebenfalls alle Horrofilme geguckt und geliebt aber es geht nicht mehr und das bis heute.
Keine Ahnung wie das kommt, dachte nach der Geburt wäre das wieder weg-aber nix-nun hab ich bestimmt shcon seit fast 4 Jahren nix gruseliges mehr geguckt. Bin jetzt ne Softi geworden, ab un an ertapp ich mich tatsächlich bei so deutschen Schnulzen #klatsch

Tja alles verrückt!!!

Beitrag von rhasielle 24.05.10 - 08:56 Uhr

mir geht´s so wie dir... hat sich allerdings bis heute net geändert.
hab früher auch immer gern zombie un psychozeugs geguckt.
ich kann net mal mehr "i am legend" gucken ohne alpträume zu kriegen#hicks

lg jana + nils + #babybub 23.ssw

Beitrag von schneggge 24.05.10 - 09:16 Uhr

geht mir auch so...ich habe horror,spladder-filme geliebt....es geht einfach nicht mehr. noch nicht mal die geschnittenen tv-versionen.
ich kann auch kein blut mehr sehen....dabei arbeite ich im op.
wenn das nach der entbindung nicht mehr weg geht,habe ich ein problem mit meiner arbeit.

Beitrag von virginiapool 24.05.10 - 10:34 Uhr

Dieser Beitrag wurde von den urbia-Mitgliedern als nicht angemessen bewertet und wird daher ausgeblendet.