Schwangerschaftsanzeichen

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von berni2 24.05.10 - 06:29 Uhr

:-[Hy leidls !!! Hab mal a frage und hoff dass ma do irgendwer weiterhelfen kann!! Und zwar: kÖnnen die anzeichen einer schwangerschaft ( übelkeit , schwindel...) eigentlich Auch schon vor ausbleiben der periode stattfinden??? Würde mich sehr um antwort freuen und bedanke mich schon mal im vorraus!!! Bernadette

Beitrag von karra005 24.05.10 - 08:00 Uhr

Also in meinen Augen gibt es keine eindeutigen SS-anzeichen vor einsetzen der Periode. Weil das auch genauso gut ganz gewöhnliches PMS sein kann. Ich habe vor meiner SS auch in jedem Zyklus sehr starke PMS gehabt und war nie schwanger. Das weiß ich, weil ich meinen Zyklus mit NFP beobachtet habe.
Bei hormoneller Verhütung können Übelkeit, schwindel ect. auch Nebenwirkungen sein ohne das man schwanger ist. Ich würde mich persönlich da also nie drauf verlassen bis ich nicht einen SST gemacht habe.

Beitrag von enomis1981 24.05.10 - 09:16 Uhr

Ich habs schon nach zwei Wochen gemerkt. Brustweh, Haarausfall etc.
Is immer verschieden.

Beitrag von berni2 24.05.10 - 11:08 Uhr

Ich danke euch für eure rasche antworten! Habt mir sehr weitergeholfen!! Lg bernadette