Frage zu ClomHexal50

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sunnystarlett 24.05.10 - 08:44 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
ich habe den ersten Zyklus ClomHexal genommen.

Seit ca einer Woche habe ich Unterleibgrummeln und ziehen und meine Brüste tun weh.

Gestern hätte meine Mens kommen sollen. Normalerweise habe ich auch einen Zyklus von 29 Tagen.

Kann sich durch ClomHexal auch der Zyklus verschieben?

Vielen Dank im vorraus für die Antworten und noch einen schönen Pfingstmontag :-)

GLG,
Sunnystarlett

Beitrag von martina2104 24.05.10 - 08:51 Uhr

hast du ein zb?

es könnte auch durchaus sein, dass du ss bist.

clomi verbessert ja deinen es und verkürzt eher den zyklus, als dass es ihn verlängert.

lg martina

Beitrag von sunnystarlett 24.05.10 - 08:57 Uhr

Hallo Martina,
ich habe ein ZB aber ich messe keine Temp und beobachte auch nicht meinen ZS. Ich trage da "nur" Behandlungen, den errechneten ES, Bienchen und die Angaben von Persona ein.

Aber trotzdem ein ganz grosses Dankeschön für Deine Antwort.

Wenn meine Mens bis morgen nicht da ist, teste ich :-)

GLG,
Nadine

Beitrag von bullweigh1 24.05.10 - 08:55 Uhr

Hallo Sunnystarlett,
deine Frage kann ich dir leider auch nicht richtig beantworten#schmoll.
Ich erzähle dir mal wie es bei mir war.
Also: Ich habe die auch bei unsererm erten Kind nehmen müssen.
Und deine "Beschwerden" hatte ich auch im ersten VZ mit Clomi. Und siehe da, ich war sofort schwanger;-)!
Von daher kann es warscheinlich alles sein. Verschiebung vom Zyklus, Mens- Zeichen, event. Schwangerschaft.
Ich kann nur von mir sprechen, ich würde einen SST machen , dann hast du Klarheit.
Auch wenns vieleicht entäuschend ist. Aber vieleicht ist danach die Freude groß#huepf.
VLG bullweigh1#herzlich

Beitrag von sunnystarlett 24.05.10 - 09:14 Uhr

Nun bin ich völlig verwirrt!

Habe doch eben einen Test gemacht und er zeigt 2 Streifen. Aber der linke ist ein wenig schwächer als der Rechte.

Hilfeeeeeeeeeeeeeee!!!!

Beitrag von lisastern 24.05.10 - 11:22 Uhr

Hallo,

ich wurde im ersten clomi-zk schwanger.

mach einen test , dann weißt du bescheid.

lg und viel glück

ilona