Freitag BT-SST

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von mira24 24.05.10 - 10:35 Uhr

Oh, man ich glaube den kann ich mir echt sparen.
Ich bin heute morgen aufgewacht und war überzeugt- NICHT SCHWANGER
Allein das Gefühl macht mich wahnsinnig traurig. So langsam müssten doch erste Anzeichen da sein. Das Unterleibsziehen schließe ich auf´s Utro und die roten brustwarzen bekomme ich immer vor meiner Mens- sie sind rot:-[
Ich bin heute total negativ eingestellt und super frustriert


Sorry für´s #bla#bla
Schönen Montag noch
LG

Beitrag von mai-mama 24.05.10 - 10:48 Uhr

hallo mira

Ich bin heute auch total negativ eingestellt und super frustriert habe heut morgen einen test gemacht der war negativ aber dummerweise Abgelaufen .
Nehme auch utro das erstemal und bin 5 tage überfällig, Brustschmerzen sehr doll; KÖNNEN ABER ALLES NEBENWIRKUNG SEIN:

lass den Kopf nicht hängen irgendwann klapps auch bei uns :-)

Ich kann dich gut verstehen mich macht das auch alles total wahnsinning und Traurig.

LG #sonne

Beitrag von mira24 24.05.10 - 11:30 Uhr

oh das tut mir leid für dich, das ist echt nicht unser Tag#liebdrueck
LG

Beitrag von juli-82 24.05.10 - 11:03 Uhr

Hallöchen.
Also ich hab am nächsten Montag meinen BT und es ist total normal das du immer zwischen bangen und hoffen hin und her springst. Und die Anzeichen einer bevorstehenden Mens sind der einer frischen SSW sehr ähnlich. Ob es Nebenwirkungen sind oder nicht, wirst du erst am Freitag genau wissen. Mach dich nicht verrückt und vor allem! Mach nicht schon vorher einen Test!!! Urintests sind nicht halb so zuverlässig wie der Bluttest!!! Versuch dich abzulenken, geh shoppen oder ins KIno lad dich bei Frunden zum Tee ein oder sonstwas! Positiv denken!!! Das hilft! Wenn es nicht geklappt hat kannst du nach dem Test noch lange genug trauern. Jetzt ist erstmal OPtimismus angesagt! Du schaffst das! Drück dir fest die Daumen!!!

LG

Beitrag von mira24 24.05.10 - 11:35 Uhr

Ja das ist einfacher gesagt als getan. Ich könnte keinen SST vorher zu Hause machen, der würde u.U. falsch positiv anzeigen, weil ich letzte Woche Bravactid( hcg) nachspritzen musste und das sicher erst anfang nächster Woche abgebaut ist. Von daher heißt es doch warten.#zitter
Naja aber dann weiß ich Freitag auf jeden Fall ob ich bei unserem Teamessen trinken kann oder nicht- mal schauen
Drücke dir dann auch für nächsten Monatg die Daumen
LG

Beitrag von nicoleadriana 24.05.10 - 13:49 Uhr

Hallo Mira,

ich kann wirklich gut nachvollziehen, wie du dich fühlst!!! Ich stecke zur Zeit auch in der Warteschleife meiner 2. IVF und habe allerdings schon morgen Bluttest.

Bei mir ist es bis jetzt übrigens auch so, dass ich NULL Anzeichen einer bevorstehenden Schwangerschaft habe, geschweige davon, dass die Überstimulation wiedergekommen sein könnte- und das, obwohl bei mir 27 Eizellen punktiert wurden.

Vergangenen Freitag war ich super, super down und ich war mir ganz sicher, dass auch die 2. IVF nicht geklappt hat, da ich mich so gut fühle.

Gestern und heute habe ich es aber doch gewagt und habe zuerst mit einem 10er und heute mit einem 25er getestet.
Beide Tests waren positiv :)
Ich hoffe so sehr, dass es auch wirklich stimmt und morgen bei dem Bluttest alles ok ist.

Wie du siehst, kann man auch ohne Anzeichen schwanger sein. (So hoffe ich doch)

Ich drücke dir feste die Daumen.

LG!

Beitrag von karinundfabian 24.05.10 - 16:36 Uhr

Hallo,

muss mich auch anschließen. Habe am Mittwoch mein BT. Heute PU +14 und TF + 12. Habe leider auch dummerweise am Sonntag einen Test gemacht der natürlich negativ ausgefallen ist.
Habe bisher, so denke ich auch keine richtigen Anzeichen für eine SS.
Ich muss auch sagen, wenn ich die Zeit zurück drehen könnte, würde ich diesen Test nicht nochmal machen.

Ich gebe die Hoffnung aber nicht auf, erst der BT sagt etwas aus. Es kann auch sein, dass man diesesn Urintest viel zu früh macht und er dementsprechend kain Ergebnis anzeigt.

Also heißt es abwarten und Tee trinken so sch.... das auch ist.

GLG

Karin