november mamis

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von happymomi 24.05.10 - 11:15 Uhr

wie gehts euch und was euer gewicht???

habe immer noch 4 kg weniger.

sonst gehts mir auch gut


ps.war vorgestern eine in der 15.ssw.???
wen ja wann hast du termin???

Beitrag von mellj 24.05.10 - 11:21 Uhr

hi

ich bin seit feritag in der 15 ssw et ist 19.11 bei mir.

ich hab 3 kilo mehr auf der waage und im moment ein pilz und ein harnwgsinfekt schon wieder antibiotika das letzte mal vor vier wochen:-[

lg mellj

Beitrag von fanny31 24.05.10 - 11:23 Uhr

hallo!

bin seit donnerstag in der 15. ssw.

bis jetzt hab ich noch nicht wirklich viel mehr zugenommen. ca. 1kg oder so.
ansonsten gehts mir wirklich gut, kann mich nicht beschweren#sonne

lg fanny

Beitrag von -lorelai- 24.05.10 - 11:23 Uhr

Mir gehts total gut, Übelkeit und Müdigkeit sind fast weg (16 SSW) :-)
Gewicht ist weiterhin unverändert, was ich total gut finde ; )
Ich warte jetzt mal auf Lebenszeichen von da unten, aber das dauert ja noch sooo lange... *seufz*

Schönen Tag noch!

Beitrag von paulsliebling 24.05.10 - 11:25 Uhr

Huhu,

ich bin in der 15.SSW und habe 7 kg abgenommen. Hatte ziemlich doll mit Erbrechen usw. zu tun, nun gehts aber besser und mal sehen, was das Gewicht nun so macht... Sonst gehts mit prima, der Bauchi wächst und alles ist #sonne

LG

Beitrag von sexy-hexe 24.05.10 - 11:25 Uhr

bin jetzt 15+1 und mein termin ist der 14.11.2010.
ich habe häufig leichte schmerzen,kreislaufprobleme,herzdrücken,atemnot und kopfschmerzen aber sonst geht es mir sehr gut.hab jetzt ein Krankenhaus gefunden wo ich entbinden will und mich gleich für den geburtsvorbereitungskurs eingetragen...der war propevoll (war einer für paare.wenn ihr das auch mit dem partner machen wollt solltet ihr euch gleich anmelden.

Beitrag von fairysia 24.05.10 - 11:34 Uhr

Hi,

ich bin heute 14+1 und habe am 21.11. ET.

Da ich einen Magen-Darminfekt habe und gestern starke Krämpfe im Unterbauch, die ich nicht zuordnen konnte war ich zur Kontrolle im KH.
Unserem Gummibärchen geht es wunderbar. Es hat gezappelt und gehüpft, das war soooooooooooo #verliebt. Dabei hatte es die Beine so verschränkt, dass man kaum die Oberschenkellänge messen konnte. Aber laut Berechnung ist unser Wunder wohl nun 10,2 cm groß und zeitgerecht entwickelt. :-D
Mich wollten sie eigentlich da behalten, zur Infusionsgabe und Schonung. Aber daheim habe ich sicher mehr Ruhe, als in einem 3-Bettzimmer und trinken bleibt zum größten Teil drin. Vondaher bin ich lieber mit nach Hause gegangen. Hier verwöhnt mich mein Schatz und das ist auch gut so.

Zugenommen habe ich bisher noch nichts. Mit dem Infekt sicher sogar abgenommen aber da habe ich mich noch nicht gewogen.

LG und weiterhin eine schöne Schwangerschaft,
Conny

Beitrag von huhn72 24.05.10 - 14:01 Uhr

Huhu,
ich bin in der 16 SSW und ich habe am 11.11. ET! Alaaf - grins

Bis jetzt war die Schwangerschaft nicht gerade schön. Erst die ständige Übelkeit und als diese in der 12 SSW deutlich weniger wurde, habe ich mir einen sehr schlimmen Infekt eingehandelt. Der mich drei Wochen zum liegen brachte und ausserdem musste ich noch Antibiotika nehmen. :-[
Jetzt bin ich seit einer Woche wieder gesund und schnaufe trotzdem bei der kleinsten Anstrengung wie ein Wahlross. Tzee
Das ist doch nicht normal, was soll das denn noch geben wenn ich noch dicker werde? #kratz
Und seit voriger Woche ist auf einmal richtig Bauch zusehen. Ist das nicht zu früh???
Ich habe jetzt immer noch 1 Kilo weniger als vor der Schwangerschaft, komme mir aber jetzt schon vor als ob ich 10 Kilo mehr hätte.
Wünsche Euch allen noch eine gute Schwangerschaft.
LG
huhn72 mit Krümel (Tendenz Junge, schaun wir mal ob sich das bestätigt)

Beitrag von mausn89 24.05.10 - 11:39 Uhr

huhu

ich bin seid heute 14+0 und hab et am 22.11.

mir gehts soweit richtig gut. keine übelkeit nichts. nur brustschmerzen, aber das ist erträglich.

da die plazenta vorm MM liegt hab ich #sex verbot. Gut damit kann ich leben^^

nächste woche habe ich wieder einen termin bei meiner fa und hoffe darauf, dass sie eine tendenz zum geschlecht machen kann.

ich warte auch sehnlichst auf die ersten bewegungen, ich bin sooo ungeduldig, ich bin froh, dass ich kein elefant bin, der 2 jahre schwanger ist :-D

Beitrag von happymomi 24.05.10 - 13:29 Uhr

das habe ich vorhin auch erst gesagt,
zum glück kein elefant das würden wir ja garnicht überstanden.

überlegt mal wie gross und schwer unsere würmchen den wären,2 jahre tragezeit

Beitrag von cassada 24.05.10 - 11:40 Uhr

also seit heute bin ich in der 17. woche und wenn ich nicht schon eine murmel hätte (und ziehen in der leistengegend) würde ich gar nicht merken, dass ich schwanger bin. habe bis jetzt nicht ganz 2 kilo mehr, allerdings sind es gefühlt mindestens 10 kilo mehr#rofl merke schon jetzt, dass das bindegewebe gerade an den oberschenkeln mächtig nachlässt:-[ woran ich mich auch erstmal gewöhnen muss - jeder möchte meine murmel anfassen#rofl komisches gefühl, aber nicht schlimm. ansonsten befinde ich mich gerade in einer besch..... zeit (meine beste freundin ist vor 1 1/2 wochen gestorben#heul#heul#heul), so dass ich mich mit meiner schwangerschaft nicht viel auseinandersetzen kann.

liebe grüße cassada

Beitrag von schneffi 24.05.10 - 11:43 Uhr

Hallo.
Ich habe schon 5 Kilo mehr.. Habe aber vor der SS relativ wenig gewogen.
Ansonsten habe ich dauernd Kopfschmerzen & Kreislaufprobleme. Zum Glück ist die Übelkeit seit einigen Wochen weg..
Ich bin Ende 17. SSW und hab ET am 2.11. :-)

Liebe Grüße,
Schneffi & Eumelchen 16+6

Beitrag von sandari82 24.05.10 - 13:34 Uhr

Huhu#winke,


ich bin auch ende 17.ssw und morgen habe ich wieder einen termin bei der fa. wir erhoffen uns dann auch ein outing#verliebt
der et ist der 03.11.
nach endlos langer übelkeit habe ich nun nur noch täglich kopfweh und schwindel.
habe mir aber massagen verschreiben lassen und werde morgen mal die termine absprechen.
bauchi wächst auch fleißg. ich mag aber nicht so gerne, dass den jeder anfassen will. vor allem leute, die man gar nicht so gut kennt. aber ich sage das dann auch direkt. ist ja auch schließlich mein bauchi:-p aber das sind vielleict auch die hormone und in ein paar wochen finde ich es vielleicht wunderbar.
zugenommen hatte ich vor 3 wochen 800g. bin gespannt was die waage morgen anzeigt:-[ wir waren eine woche lang im urlaub und waren jeden tag lecker essen#verliebt aber natürlich nur gesunden fisch und salat, also vielleicht sind die bratkartoffeln gar nicht aufgefallen#mampf
viele grüße
sandra+#ei 16+5

Beitrag von melanievalerie 24.05.10 - 19:48 Uhr

Hallo!

Ich bin seit Samstag in der 15. SSW und mein termin ist der 20.11.
Mir geht es gut, übel war es mir eigentlich noch nicht und die Müdigkeit ist endlich vorüber. Zugenommen hab ich auch noch nicht.
Bin schon sehr gespannt auf meinen nächsten Termin am 02.06. (noch soo lange :-))
Bei der letzten Untersuchung hat der Zwerg ganz schön geturnt, hoffe dieses Mal kann man vielleicht schon erkennen welches Geschlecht das Kleine hat.
Seit letzter Woche kann ich das Baby schon spüren :-) das ist soo schön.

LG Melanie mit Marlon und #ei (15.SSW)