Zuerst harter Bauch... dann...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lilie84 24.05.10 - 11:18 Uhr

Guten morgen Mädels....,


Eine Frage :

Heute morgen lag ich im Bett und auf einmal wurde mein Bauch hart und

verkrampfte sich total..., habe versucht , ihn zu lockern..., aber keine

Chance, er blieb erstmal so.

Dann bekam ich noch Schmerzen dazu , im Bauchraum wie eine Art

Muskelkater auf der linken und rechten Seite.

Durch tiefes Ein- und Ausatmen ging es dann und er wurde langsam wieder weicher....#schwitz

Waren das etwa Übungswehen #kratz? Sonst gehts mir ausgezeichnet:-D

Grüsse und vielen #danke

Steffi & Babygirl 23.SSW.

Beitrag von elfe1983 24.05.10 - 11:22 Uhr

das würde mich auch mal interessiern bin jetzt in der 24. woche und mir ging es genau so.

Jetzt ist aber alles wieder weg.
Hatte ich 4 mal und dann war gut.

mal sehen was die anderen sagen.

Beitrag von nadine0701 24.05.10 - 11:28 Uhr

würde da eher auf dehnungsschmerz tippen. Das baby wächst,bewegt sich und die mutterbänder und gebärmutter wachsen. Können natürlich auch mal übungswehen oder vorzeitige wehen sein. Beobachten und wenn du dir zu unsicher bist beim fa vorbei.