wieder bei euch :-(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tati7823 24.05.10 - 12:18 Uhr

Hallo Mädels!

Hatte vor drei Wochen positiv getestet und war auf wolke 7!! Naja, letzten Mittwoch bekam ich zu Hause Blutungen und hab meinen Krümel verloren#schmoll Am Donnerstag hatte ich dann eine Ausschabung#schmoll#schmoll
Hab am Freitag einfach wieder angefangen tempi zu messen, weiß ja nicht wie lange es dauert bis man wieder einen normalen zyklus hat...

Lg Tati

Beitrag von luje 24.05.10 - 12:21 Uhr

Das ist traurig und tut mir sehr leid.

Ich wünsche Dir, dass Du bald wieder mithibbeln kannst.

Hat der Doc was gesagt, wie lange Du warten mußt?

Beitrag von tati7823 24.05.10 - 12:27 Uhr

2 Wochen keine Bienchen setzen und 2 zyklen verhüten. Meine Schwester (Arzthelferin beim Gyn) sagte aber die zwei Monate muß man nicht einhalten. Wenn der Körper und die Seele bereit ist einfach wieder üben... Hoffe ich muß nicht wieder 9 Monate warten bis es klappt...

Beitrag von kra-li 24.05.10 - 12:21 Uhr

#liebdrueck

Beitrag von ju.ja 24.05.10 - 12:23 Uhr

#liebdrueck lass dich ganz doll trösten
das tut mir so leid, wünsche dir umso mehr alles alles liebe und Gute!!!

Beitrag von qnucki 24.05.10 - 12:28 Uhr

#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck

Ich wünsch Dir ganz viel Kraft und drück die Daumen, dass Du bald wieder posi testest!!!

LG Qnucki

Beitrag von sommerwind78 24.05.10 - 16:39 Uhr

Wann hast du den Test gemacht?

Ist eine ziehmlich schwach die Linie, so war es bei meinen 2 Abgängen auch,schwache linie, bedeutet nix gutes bei mir.

Hoffe diesmal auf eine Starke.

lg ines

Beitrag von tati7823 24.05.10 - 19:03 Uhr

Hab da vier Tage vor nmt getestet... Oh man, wie groß ist denn die Angst das wieder sowas passiert falls ein Test irgendwann wieder positiv ausfällt?!#schmoll

Beitrag von sommerwind78 24.05.10 - 20:53 Uhr

Hallo,

die nächste Hürde ist wieder schwanger werden,

wenn du einen positiven test in der Hand hälst, denkst du es wird alles gut, und das ist auch richtig so.

Negativ denken geht gar nicht, da ein kleiner Mensch in dir ist.

lg ines