können durch zu heftigen sex die Eibläschen kaputt gehen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von susa090 24.05.10 - 12:48 Uhr

Hallo,

hab mal eine frage an euch,

Wir hatten gestern Sex (Wir haben ein bischen übertrieben und es war warscheinlich zu heftig)
sorry für meine ausdrucksweise!!!!
Nach dem Sex haben wir bemerkt das ein wenig blut war (hellrosa)

am Freitag hat mein FA gesagt das da ein schönes großes Eibläschen wäre nur noch nicht ganz reif

jetzt haben wir angst das wir dieses Eibläschen zerstört haben und befürchten das es dieses monat wohl doch wieder nicht klappen wird #schmoll

kann es durch zu heftigen sex passieren das die Eibläschen oder die Eizelle kaputt geht?

hat das blut etwas negatives für meine fruchtbaren tage auszusagen?

Wir haben Angst und machen uns gleichzeitig vorwürfe wie man nur so doof sein kann und vor dem eisprung einfach nicht aufpassen konnten#klatsch


Ich wäre euch sehr dankbar für eine antwort
dann hätten wir endlich gewissheit auf unsere fragen#zitter

vielen dank susa

Beitrag von ally_mommy 24.05.10 - 12:52 Uhr

Hallo,

nein, Eibläschen kann man nicht zerstören. Was du hattest ist eine sog. Kontaktblutung am Muttermund. Ist völlig harmlos.

LG ally

Beitrag von susa090 24.05.10 - 13:04 Uhr

ah ok #schwitz jetzt können wir wieder durchatmen und doch nicht die hoffnung aufgeben

#danke