sodbrennen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dalmatiner 24.05.10 - 16:53 Uhr

Hallo ihr lieben....ich habe starkes Sodbrennenund kann nachts dadurch nicht wirklich schlafen. Was gibt es außer Milch und Brot noch für Alternativen???? Bin jetzt 32. Schwangerschaftswoche... Danke für eure Antworten...lg Sylvi

Beitrag von tdhille 24.05.10 - 16:56 Uhr

Mandeln sollen ganz gut helfen, wenn du es auf natürlichem Wege versuchen willst. Ansonst Maloxan Liquid oder ähnliches!! ;-)

Lg #sonne

Beitrag von xhappynessx 24.05.10 - 17:21 Uhr

Oh das kenne ich nur zu gut ist wirklich eklig und unangenehm..
Also was pflanzliches oder natürliches habe ich noch nicht empfohlen bekommen aber ich hab mir immer Renni in der apo geholt schon in der 1 ss das ist sehr hoch dosiertes magnesium und hilft sofort beim ersten lutschen!

Beitrag von lotte1900 24.05.10 - 18:06 Uhr

Hallo,
ich esse Haselnüsse oder Haferflocken mit Milch.
Schau mal, ob Du Dauersodbrennen hast, oder ob Du es in Verbindungmit z.B. Kaffee oder scharfen/besonders gewürzten Essen bekommst.
Bei mir sind es z.B. Pommes oder Kaffee oder bestimmte Salamis;-)
LG,Lotte