Bin ich zu dusselig um mein Kind "pfützenfest" anzuziehen?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von meritene 24.05.10 - 17:36 Uhr

Hallo mal wieder,
wie so oft brauche ich Euren Rat. Wenn es draußen Pfützenwetter ist - was ja leider zur Zeit noch so oft vorkommt - dann will mein Sohn (2 Jahre) raus und "pfützenspringen".
Aber jedes Mal ist er dann pitschenass. Wir haben schon alles durch: Regenhose in die Gummistiefel, oben den Bund der Gummistiefel ordentlich zugeschnürt - kein Erfolg.

Regenhose mit Zugband über die Gummistiefel - trotzdem nass ohne Ende.

Teilweise steht das Wasser in den Schuhen. Läuft das von oben rein? Ich mein, er geht zwar in tiefe Pfützen, aber nicht tiefer als der Schaft der Gummistiefel hoch ist. An sich sind die Gummistiefel dicht.

Ich kapier es nicht...

Gibt es eigentlich solche Angelhosen für Kinder, wo die Hose an den Gummistiefeln dran ist? Ich glaub das wäre für uns!

Dani

Beitrag von tweety25883 24.05.10 - 19:04 Uhr

Hallo

Sind evtl die Stiefel von unten kaputt? Schau mal an der Sohle. Bieg ein bisschen und schau ob da ein Riss irgendwo ist. Hab mich bei meinem Zwerg letztens auch gewundert, dass er nasse Füße hat obwohl er nicht in den Pfützen war (er hatte nur Halbschuhe an). Ja die Sohle ist gerissen und da läuft es bis komplett rein.

Oder irgendwo die Hose nen Löchlein?

Wären so meine Ideen.

LG Tweety

Beitrag von zwillinge2005 24.05.10 - 20:00 Uhr

Hallo Dani,

unsere Haben nur die billien Regenhosen von Aldi und ALdi Gummistiefel. Die Regenhosen ÜBER die Gummistiefel und das Gummi unter die Sohle - fertig.

Sie waren nie nass und wirklich viel draussen.

Vielleicht sind die Gummistiefel undicht?

LG, Andrea

Beitrag von katie0072 24.05.10 - 20:53 Uhr

Hallo,
haben die Matschhosen innen noch ein Futter?? Wenn ja, dann "kriecht" das Wasser darin hoch. Seit unser Großer die Matschhose über den Gummistiefeln und dann noch Gamaschen drüber hat ist er auch nach einem Regenvormittag im Waldkindergarten ganz trocken. Vorher hatten wir das oben geschilderte Probelm mit dem (wenn auch ganz dünnen) Innenfutter.

Grüsse, Katie

Beitrag von meritene 24.05.10 - 21:56 Uhr

Hallo Katie,

wir haben kein Futter in der Hose, es ist eine ungefütterte von "Ocean". Ich dachte eigentlich die Qualität wäre gut, aber vielleicht taugt sie doch nicht so viel? Ich werd die jetzt mal ins Wasser halten und schauen, ob sie durchweicht.
Es muss ja entweder an den Stiefeln oder der Hose liegen. Aber das mit den Gamaschen ist ein guter Tip.
Hast du da einen Link wo man sowas herbekommt?

Danke!

Beitrag von katie0072 25.05.10 - 23:07 Uhr

Hallo, unsere Gamaschen sind von VAUDE - gibt es z.B. bei Jako-o - im OnlineShop unter Vaude oder Gamaschen suchen (sind auch bei Schnee prima) ca. 14 Euro.

Grüsse, Katie

Beitrag von loeckchen_2004 24.05.10 - 21:00 Uhr

Das Problem ist einfach das nicht alles was sich Gummistiefel nennt auch wirklich wasserdicht ist, viele sind nur "wasserabweisend" sprich sie halten dicht wenn man im Regen unterwegs ist aber wenn man über längere Zeit immer Wasser steht dringt das Wasser durch, weil die Nähte nicht verschweißt sind

Beitrag von meritene 24.05.10 - 21:57 Uhr

Hallo,

hast du vielleicht einen Link parat, wo ich die richtig "wasserdichten" bekomme?

Danke!

Beitrag von meritene 24.05.10 - 22:04 Uhr

Hallo,
ich bin es noch einmal. Wir haben diese hier:

http://www.lekimo.de/Kinder-Gummistiefel/Gummistiefel-Streifen-gruen-blau::386.html?XTCsid=umdn2qg2bjfg0mavkt5j8pt937

Da steht "wasserdicht vulkanisiert".
Sind das solche die du meinst? Dann liegts doch nicht an den Stiefeln?

Ich rätsele immernoch... #kratz

Daniela