Center Parcs Frage...

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von sternchen77 24.05.10 - 17:40 Uhr

Hallo,

es gibt bei Center Parcs.de noc Last-Minute Urlaube im Park Hochsauerland. Nun wollte ich gerne wissen, ob man die ganzen Ftreizeitaktivitäten da IM Park extra zahlt? Bzw. was ist im Reisepreis ethalten, wenn da nichts Besonderes steht. War noch nie im Center Parc und hab mich auch noch nie damit beschäftigt. WIe sieht es mit Verpflegung aus?

Gruß und danke...

Beitrag von isa-1977 24.05.10 - 22:16 Uhr

Hallo,

ich war vor ein paar Jahren mal dort. Es war nicht schlecht, aber alles völlig überteuert. Das Einzige was inclusive war, war das Schwimmbad. Für alles andere, wie bspw. Tennis, Badminton, Billard muss man extra bezahlen. Und das nicht zu knapp.

Es gibt einige Restaurants im Park. Allerdings sind auch diese schweineteuer. Am billigsten kommt man weg, wenn man alle Lebensmittel mitbringt und jeden Tag selber kocht. Allerdings finde ich, ist das nicht Sinn und Zweck eines Urlaubs.

Rundherum gibts auch nix großartiges zu entdecken bzw. irgendeine schöne Stadt wo man mal einen Ausflug hin machen kann.

Also, ich muss nicht nochmal dort hin. Würde mir dann lieber ein Ferienhaus an der See mieten. Da hat man mit Sicherheit mehr davon.

LGe Isa

Beitrag von maupe 25.05.10 - 08:35 Uhr

Hi,

wir waren schon in einigen Parks und auch in dem Hochsauerländer. Und gerade dieser hat mir am wenigsten gefallen. Er ist mehr für Winter-/Skiurlaub ausgelegt. Von der Anordnung der Bungalows überhaupt nicht zu vergleichen mit den Anlagen, welche wir bis dahin in den Niederlanden oder in Deutschland kennen gelernt hatten.

Wenn nichts weiter gebucht ist für den Bungalow, dann heißt es alles mitbringen und eben, wie schon oben erwähnt, am besten Selbstversorgung wenn man die Preise im Rahmen halten will.

Das Bad ist frei und für Kids ist es einfach herrlich. Dann gibt es noch Angebote, welche frei, günstig oder doch zu einem guten Preis angeboten werden.

Wir sind Wiederholungstäter, immer mal wieder ein paar Tage dort die Kinder laufen lassen. Denn Autos sind im Park ausschließlich an den An- und Abreisetagen erlaubt.

LG maupe

Beitrag von lichtchen67 25.05.10 - 13:43 Uhr

Enthalten ist die Bungalowmiete und der Eintritt ins Schwimmbad. sonst nichts.

Von Bungalow zu Bungalow, je nach Kategorie unterschiedlich, sind Bettwäsche und Handtücher enthalten oder müssen mitgebracht oder extra gemietet werden. Essen kann man auch dazubuchen, meiner Meinung nach schweineteuer.

Ich fand alles im Park schweineteuer..... frage mich, wer sich das leisten kann. Kannst rechnen, rund ne halbe Stunde Beschäftigung um die 10 Euro ;-).

eine Runde minigolf hätte für 6 Leute über 30 Euro gekostet, eine Stunde Bowling 23 Euro, eine Stunde Badmintonfeld 14 Euro... Die Bungalows... naja. Wir haben für Montag bis Freitag, also 4 Übernachtungen für 6 Personen (wobei der Bungalow für 6 kleiner war als meine Wohnung zu Hause für 3) 570 Euro bezahlt, und das war auch ein Schnäppchenpreis.

Lichtchen

Beitrag von kristin12380 26.05.10 - 09:31 Uhr

Hallo sternchen77!
Finde das der Center Parc bei den vorher geschriebenen Antworten schlechter gemacht wird als er ist.Wir waren schon mehrmals im Center Parc Bispinger Heide und sind jedesmal alle begeistert.Man muß öfter mal gucken dann erwischt man auch tolle Schnäpchen.Waren im Februar zuletzt 5 Tage dort und haben 190€ bezahlt.Da es Winter war haben wir den ganzen Tag in der tollen Schwimmhalle(inkl.) verbracht was sogar mir als riesen Bademuffel super gefallen hat.Für kids jeden Alters gibt es im Sommer auch tolle Aktivitäten zwischen 5 u 9€ dafür sind die auch super gemacht.Also Bowling und so ist hier Zuhause genau so teuer.Finde das man auch mit wenig Geld viel Spaß haben kann.Haben auch schon alle umliegenden Freizeitparks (Serengeti Park,Heidepark...)abgeklappert.Wir finden es super und freuen uns auf unseren nächsten Kurzurlaub in Bispingen!!!!!!
LG Kristin mit 2 Jungs 6 u 10 u#ei8+4