Eine Woche weiter...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dani-n 24.05.10 - 19:19 Uhr

Hallöchen ihr schönen Kugelbäuche,

letzte Woche Donnerstag war ich bei meiner FÄ.
Sie hat nach dem Kleinen geguckt und festgestellt, dass er schon von der Größe und dem Gewicht her eine Woche weiter ist.

Er wiegt 2.436 Gramm und ist 46,2 cm groß.
Am Tag der Untersuchung war ich bei 32+4...meine FÄ hat mich ja dann auf 33+4 umgeschrieben.

Heißt das jetzt, dass der Kleine früher kommen kann?!

Wie ist das bei euch so????

GLG Daniela

#danke

Beitrag von hardcorezicke 24.05.10 - 19:22 Uhr

in der 34 ssw wog meine maus 2400 gramm und war 45 cm

Beitrag von michisimi 24.05.10 - 19:22 Uhr

Hallo!!

Mein kleiner war von Anfang an immer ein paar Tage voraus. Aber mein FA ändert den ET und die SSW grundsätzlich nicht nach dem US. Von daher bin ich mal gespannt ob er sich früher auf den Weg macht.

Lg Michi

Beitrag von dani-n 24.05.10 - 19:23 Uhr

Das heißt man bleibt bei dem ursprünglichen ET obwohl man doch schon weiter ist?!

Wir sind gespannt...bin ja dann laut FÄ heute schon in der 35. SSW und müsste wohl mal langsam meine Tasche packen.

Beitrag von michisimi 24.05.10 - 19:26 Uhr

So handhabt das jedenfalls mein Arzt. Weil kann ja sein, das die später hinaus doch noch langsamer wachsen. Tasche packen ist ne gute Idee ;-)

Beitrag von dani-n 24.05.10 - 19:27 Uhr

Dann bin ich einfach mal gespannt was passiert.

Werde dann mal langsam so ein paar Sachen für die Tasche bereitlegen. Ist schon irgendwie komisch. Ich erinnere mich noch an den SS-Test, als wäre es gestern gewesen und jetzt ist bald alles schon vorbei.

Beitrag von michisimi 24.05.10 - 19:29 Uhr

Jaaaa, das kenne ich! Bin aber auch froh wenn der kleine gesund und munter da ist. Alles Gute

Beitrag von nico13.8.03 24.05.10 - 19:28 Uhr

Hy

ich denke Baby kommt dann wen es will.Mein 1.Sohn hatte in der30ssw ca 200g, 34ssw stolze 2800g u er wurde bei 35+0ssw geboren mit 2935g ich wurde nie vorgestufte-geht auch nicht so wirklich da die Lunge ja meist nicht eine Woche schneller gereift ist.
Gibt halt große u kleine Kids.
Mach dir keine Sorgen.
Ich weiß leider nicht was mein Sohnemann wiegt #schmoll

LG niki+ben inside(33+6ssw)

Beitrag von dani-n 24.05.10 - 19:29 Uhr

Dann lassen wir uns einfach überraschen. Ich bin schon so gespannt.

Mein Bauch hat sich bisher noch nicht gesenkt, also wird es eh noch dauern.