hmm etwas peinliche Frage....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kullerkeks2010 24.05.10 - 19:53 Uhr

Huhu#winke

alsooooo....ich habe ja mit einem verkürtzten GMH zu kämpfen seit der 24.ssw...da war er bei 2,5cm....in der 29.ssw war er bei 1,5cm mit trichterbildung...ist zurzeit stabil bei 2cm....

meine fä sagte dass ich kein sex haben darf....hmm ok...aber was meint sie damit...geht es ihr um den akt oder um den orgasmus???

hatte seit der 24.ssw kein orgasmus mehr(sorry is mir echt peinlich) und so langsam dreh ich durch:-(

bin jetzt 31.ssw und meine fä will ja dass ich die 34+0 erreiche....ich weiß is ja eigentlich nicht mehr soooo lange, aber würde echt gerne mal wieder..

meint ihr es wäre schlimm wenn ich wenigstens mal nen asmus hätte????#hicks

LG Janine + #baby Jeremy inside (30+1)

Beitrag von babe2006 24.05.10 - 19:58 Uhr

Hallo,

ich verstehe ja das du Lust hast ;)

aber wenn die FA sagt kein Sex, dann wird das schon so richtig sein...

ich würde in erster Linie an mein Kind denken, nicht an nen Orgasmus oder sonst was....

wichtig ist das dein Kind so lange wie möglich im Mutterleib bleibt!!!

Beitrag von kullerkeks2010 24.05.10 - 20:00 Uhr

hmmm.....naja die frage ist ja ob sie den akt an sich meint oder auch ein orgasmus???#kratz

Beitrag von babe2006 24.05.10 - 20:01 Uhr

ich geh davon aus. das sie beides meint!!!


wie gesagt ich wrde es nicht riskieren!!!

Beitrag von deenchen 24.05.10 - 20:00 Uhr

Ich meine auch, dass beides dann verboten ist.
Ich selber würde jedenfalls nichts riskieren wollen.

Beitrag von mss.fatty 24.05.10 - 20:04 Uhr

tya...das ist echt ne gute frage....ich denke ja das sie mit dem sex den akt an sich meint. sonst hätte sie dir ja ein orgasmusverbot ;-) gegeben.....ich würd sie nochmal fragen so unangenehm wie dir die frage auch ist.
lg

Beitrag von kullerkeks2010 24.05.10 - 20:05 Uhr

hmm naja ich denke mal dass beim orgasmus der GMH auch beansprucht wird:-(