mal Linie mal keine Linie ja nachTageszeit???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kershy 24.05.10 - 19:57 Uhr

Hallo Urbianer!

Mir passiert grade was ganz seltsames...
Erstbmal als Info: Ich habe kein Zyklusblatt geführt und auch sonst keine Daten aufgeschrieben, ich weiß nichtmal, wann meine letzte Mens war...

Wir planen grade das zweite Kind und haben uns gedacht diesmal einfach alles laufen zu lassen, und wenn ich eben denke, dass ich SS bin, mache ich eben nen Test.

Hört sich ja entspannt an.. isses aber jetzt nicht ;-)

Ich habe mir eine Riesenpackung SST bei ebay gekauft, sollen 10er sein und vorgestern gleich mal einen gemacht als die Post da war (Nachmittags).

Ergebnis: zwei Linien! zwar nur ne gaaanz leichte, aber ein bischen SS gibts ja schließlich nicht dachte ich mir. Juchuu

dann habe ich gestern morgen getestet (wenn man ja schonmal so viele Tests hat, nicht wahr..?! ;-)) und was war? Die zweite Linie kaum zu sehen!

Also eine Testreihe: mein Mann ist auf jeden Fall nicht SS ;-)

Heute morgen wieder nur ne sehr schwache Linie, nachmittags stärker...

Sollte das nicht andersrum sein????
Ist echt doof, dass ich nichtmal weiß, wann mein NMT sein sollte...

Liebe Grüße, Kerstin

Beitrag von nini14 24.05.10 - 20:00 Uhr

Hallo Kerstin,

ich habe unter Dir gepostet und die Antwort bekommen. Positiv ist Positiv :-)

Hatte heute eine leichte zweite Linie bekommen :-)

Von der Logik her würde ich auch sagen morgens stärker und nachmittags schwächer - man soll ja sämtliche SST mit Morgenurin machen.

Wenn Du mal zurückdenkst, was Du getan hast, während Deiner letzten Mens und dann auf den Kalender schaust, vielleicht kannst Du Dir dann einen "Zeitraum" erstellen. Vielleicht hilft das ja.

Drück Dir ganz fest die Daumen!!

Viel Glück und alles Gute!!! #klee

LG

Karin

Beitrag von mei_ling 24.05.10 - 20:02 Uhr

Denke so lange 2 Linien jedes Mal zu sehen sind, bist du auch schwanger.

Herzlichen Glückwunsch!

LG, Mei

Beitrag von kershy 24.05.10 - 20:09 Uhr

Hab mal ein Foto gemacht!

Stell ich gleich in meine VK.. wer also mal schauen will...

Beitrag von didina14 24.05.10 - 20:15 Uhr

schwach aber erkennbar...

Glückwunsch!!

Beitrag von kershy 24.05.10 - 20:19 Uhr

yippie.. Danke!

Ich hoffe nur, es bleibt auch... weiß ja nicht wann NMT sein sollte...

Beitrag von estrella04 24.05.10 - 20:20 Uhr

positiv!!!
lg!

Beitrag von mizz-montez 24.05.10 - 20:30 Uhr

hey liebe mit-spandauerin ^^
der oberste ist negativ aber die beiden unteren deutlich positiv so sahen meine damals in der 6. woche aus

Beitrag von kershy 24.05.10 - 20:41 Uhr

Hey!

Das freut mich wirklich!
Komisch nur, weil die alle von heute sind ;-)

Danke, und viele Grüße, Kerstin