Testen????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von paulina510 24.05.10 - 20:53 Uhr

Nochmal hallo Mädels!!
(Ist auch dann echt mein letztes Posting heute #hicks).

Hab morgen NMT und noch keinerlei Mens-Anzeichen wie sonst. Kann sich allerdings auch alles verschoben haben, da dies mein 1. Zyklus ohne Pille ist.

Bin so hibbelig, wann soll ich testen???

Muss dazu sagen, hab schon zweimal getestet, war negativ. Tempi lässt auch auf Mens schliessen. Aber man soll ja niemals nie sagen.

Wär doch schön, wenn ich den Durchschnitt senken könnte #huepf

Eure
Paulina #winke

Ach, hier mein ZB: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/.../516068

Beitrag von mimi911 24.05.10 - 20:54 Uhr

Huhu, kann leider dein zb nicht öffnen

Beitrag von paulina510 24.05.10 - 20:56 Uhr

Nochmal:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/913094/516068

Hab leider erst spät angefangen zu messen, bin aber aufgrund des Mittelschmerzes stark der Überzeugung, dass ich einen ES hatte.

LG!

Beitrag von marsupilami2010 24.05.10 - 21:08 Uhr

Also ich würde mit dem nächsten test noch etwas warten. Auch auf den Mittelschmerz würde ich mich nicht so ganz verlassen. Bei mir hat es im ersten ÜZ auch ständig gezwickt und gezwackt und ich hätte schwören können, dass ich an Tag x nen ES hatte, aber die Mens kam dann doch eher als erwartet. Nu bin ich im 2. ÜZ, es zwickt viel weniger, Tempi ist ruhiger und ich schau mal, was kommt. Drück dir aber trotzdem gaaaaaaaaaaaanz doll die Däumchen

Beitrag von luje 24.05.10 - 21:32 Uhr

Ich bin jetzt im 2. Zyklus ohne Pille und der erste Zyklus war der Hammer.

Mein ZB sah aus wie Berg - und Talfahrt, teilweise hatte ich UL im Ausmaß wie Wehen, laut ZB hatte ich ES und mein NMT hat sich total verschoben

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/906365/508529

Ich würde einfach ganz entspannt warten, was passiert. Hab aber immer im Hinterkopf, dass Dein Körper sich erstmal einstellen muß.

Ich wünsche Dir, dass es im 1. ÜZ geklappt hat.

Beitrag von marsupilami2010 24.05.10 - 21:44 Uhr

Mir gings genau wie dir. Bei mir hat es ständig gezwackt und gezuppelt und hab mich auch allgemein nicht wirklich gut gefühlt. Die erste Mens war auch sehr schmerzhaft. Jetzt bin ich auch im 2. ÜZ und mir gehts gut. Mal schaun, was der so bringt #schein