Bin sooo unzufieden mit mir, brauche eure hilfe......

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von Unzufieden..... 24.05.10 - 21:19 Uhr

Guten abend

Eigentlich gehört es nicht hier hin möchte aber anonyme bleiben.

Ich habe 2 kinder (2006-2008) das gewicht habe ich danach nicht verloren.

Ich habe sehr langsam immer abgenohmen, jetzt hängt aber meine bauch decke runter meine bruste hängen auch einwenig.
Ich mache jeden tag spürt es bringt aber nichts es wird hösten schlimmer..

Meine frage an euch wisst ich ob die krankenkasse was übernehmen würde für eine OP? Muss ja nicht alles sein vielleicht nur die hälfte zahlen.

Bitte um eure antworten. MFG

Beitrag von mamantje 24.05.10 - 21:49 Uhr

Hallöchen,

soweit ich weiß zahlt die Kasse in diesem Fall leider nichts :-( Es ist wirklich schwer damit umzugehen wenn man sich so fühlt, kann dich echt verstehen #liebdrueck

Mach weiter deinen Sport, trainiere gezielt bestimmte Muskelgruppen; ich weiß es bringt dafür nicht sehr viel. Da bleibt nur auf das Ziel zu sparen. Hab es vor Augen, irgendwann klappt es schon #blume

P.S. sieh, was du dafür gewonnen hast... mit Sicherheit zwei wundervolle Kinder.

Beitrag von enyerlina 24.05.10 - 23:33 Uhr

Hallo


ich kann dir statt einer OP nur eine Rollmassage empfehlen die strafft Hängende Haut man sieht ziemlich schnell was, in Verbindung mit Sport geht es ziemlich schnell..

Beitrag von Unzufieden..... 25.05.10 - 10:21 Uhr

Guten morgen

Danke für eure antworten:-)

Wo kann man denn so ne Rollmassage machen?

Also mein bauch hängt runter aber es ist noch ein kleiner bauch mit drin.
Ich habe bemerkt das es durch den Sport schlimmer wird weil ich ja gewicht auch verliere aber trostdem mache ich weiter ich muss auf jeden fall abnehmen, ja dann muss ich wohl noch sparen damit ich mir den bauch strafen lassen kann.

Mein mann hat mich schon 3 mal bei "extrem schön" angemeldet die melden sich aber nicht.

Lg und ein schönen sonnigen dienstag...

Beitrag von enyerlina 25.05.10 - 13:27 Uhr

Hey

ich habe bei EBay eine gebrauchte für 300 Euro ersteigert. Das geld lohnt sich aber da du immer Rollen kannst. Wenn du das 2x die Woche machst merkst du nach 2 Wochen schon einen Ansatz. Ich würde Katastrophal aussehen nach mehrmaliger 20 kg zu - und Abnahme. Bei mir ist alles fest ;-) Wichtig ist auch die Ernährung, Vitamin C, Enzyme , Kalzium und Magnesium helfen dir nochmal extra.

lg enyerlina

Beitrag von Sparstrumpf 25.05.10 - 06:34 Uhr

Wenn das Bindegewebe kaputt ist, helfen auch keine Rollmassagen oder Sport viel mehr. Versuche dein Gewicht weiter in den Griff zu bekommen und fang an zu sparen.
Die Krankenkasse übernimmt in den meisten Fällen nichts. Da müsstest du schon von 160 kg auf 50 abgespeckt haben und entsprechende Folgen sehen, bevor die was zahlen.

Beitrag von 34565463 25.05.10 - 08:51 Uhr

Hallo,
oft hängt der Bauch nach starkem Abnehmen ein wenig, was sich aber nach einiger Zeit wieder strafft. Ist es denn nur Haut, die da hängt, oder ist da evtl. ein kleines Bäuchlein drin (das bei weiterem Abnehmen verschwindet)?