Eisprung??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mafti80 24.05.10 - 21:25 Uhr

hey,
ich war am mittwoch beim fa und sie meinte das die schleimhaut 7,5mm dick ist und hat ein folikel gesehen.sie meinte eisprung in ca 2 tagen,haben also freitag ein bienchen gesetzt.habe heute abend totale ul schmerzen,kann sich der es so weit verschieben?
lg nina

Beitrag von luje 24.05.10 - 21:44 Uhr

Wie bei fast allem im Leben, gilt leider auch beim ES : Alles kann, nichts muß.

Wie genau der FA den ES voraussagen kann, weiß ich nicht.
Aber ob sie das tatsächlich auf 2 Tage bestimmen kann?

Grundsätzlich würde ich mich aber nicht auf den MS verlassen. Das kann tausend andere Gründe haben.
Setz doch einfach noch 1 Bienchen hinterher, 1 ist doch so einsam.
Hast Du ein ZB?

Beitrag von mafti80 24.05.10 - 21:54 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/623332/515835