Frage, Freitag AS gehabt

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von babine 25.05.10 - 07:19 Uhr

guten morgen,

Hab Freitag ne AS gehabt, mir gings körperlich ziemlich gut, Sa und So ist die blutung immer leichter geworden und gestern hab ich aufeinmal krampfartige schmerzen im Unterleib bekommen und blute wieder sehr stark, ist das normal? hab die ganze nacht nicht geschlafen tabletten haben bisschen geholfen aber nicht stark.

jetzt hab ich auch noch so schmerzen, zwar nicht mehr so oft wie gestern aber so krampfartig und ca jede 15 min. hatte das jemand??

mein FA macht erst um halb 8 auf.

lg

Beitrag von esha 25.05.10 - 07:30 Uhr

Guten Morgen,
es tut mir sehr Leid, dass du all das auch durchmachen musst.
bei mir war es ähnlich, hatte auch nach ein paar Tagen so krampfartige Schmerzen.
Wenn es schlimmer wird, geh zum Arzt ansonsten ist es ganz normal Schmerzen zu haben.
LG Esha, mit zwei Engeln im Herzen

Beitrag von lucy3004 25.05.10 - 12:27 Uhr

Hallo liebe Babina,
erstmal #liebdrueck für dich!!!! Und tut mir leid, dass du das auch erleben musst.

Ich hatte auch ne AS in der 11.SSW...und dann nach 2 Wochen nochmal, da noch Blutreste in der GM waren.

Ich würde an deiner Stelle auch nochmal zum Arzt gehen und nachschauen lassen, ob alles passt!!!

Alles liebe für dich und viel Kraft

Lucy mit ihrem #stern ganz fest im Herzen!!!!

Beitrag von celebrian 25.05.10 - 14:08 Uhr

Hallo,
ich hatte das auch meine Ärztin hat gesagt es sei normal da sich die Gebärmutter wieder zusammenzieht, aber wenn du sehr starke Schmerzen hast und sie nicht besser werden geh doch mal zum Arzt.

LG Celebrian