Angelcare Babyphone ??? Erfahrungen !!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von manuela08 25.05.10 - 07:30 Uhr

Hallo !

Hat jemand das Angelcare Babyphone ?
Wir haben es seit 4 Tagen und wissen nicht so recht, ob es richtig funktioniert??? Es überträgt nicht immer jeden Piep unseres Kleinen ... müssen wir da irgendwas einstellen??? Die Empfindlichkeit ist auf maximal. Oder übertragen Babyphones nicht jeden Piep (ist ja auch nicht unbedingt sinnvoll) ?




LG Manu

Beitrag von isa-1977 25.05.10 - 07:44 Uhr

Hallo,

ich habe das AC + die Bewegungsmatten. Hab die Empfindlichkeit auf "mittel" stehen. Das reicht auch völlig. Sonst schlägt es ja schon jedes mal an, wenn sie auch nur einen kleinen Mucks von sich gibt.

LGe Isa

Beitrag von mausebaer86 25.05.10 - 09:48 Uhr

Wir haben das auch und unsere Empfindlichkeit steht kurz vor mittig (also von max Empfindlichkeit ausgehen) und das reicht. Wir hören Khira wenn sie hustet oder niest oder sich den Kopf anhaut:-p Natürlich auch, wenn sie weint oder meckert oder ruft.

Ich glaub ich würd irre werden, wenn das Babyfon die ganze Zeit an wäre und alles übertragen würde#schwitz

LG Maike mit Khira (*Nov 2007) & Alea (*Dez 2009)

Beitrag von melli1509 25.05.10 - 10:03 Uhr

Hallo Manu,

auch wir haben das AC 420. Es hat am Anfang überhaupt nicht funktioniert. Hatten alle Kanäle durchprobiert und es hat einfach nicht angeschlagen wenn unsere Maus geweint hat. Hatten sie schon vom ersten Stock ins EG gehört und das Teil hat nicht angeschlagen.

Haben es dann eingeschickt und es wurde ?repariert/ersetzt? naja ist ja auch egal, zumindest funktioniert es jetzt bestens.

Hab aber schon oft gehört das es nicht anschlägt. Meine Freundinnen haben alle verschiedene Geräte und da kommt es auch schonmal vor das sie nicht gleich anschlagen.

Alles Liebe

Melli mit Annalena (6 1/2 Mon.)

Beitrag von fusselkopf 25.05.10 - 12:30 Uhr

Hallo Manu,

wir haben das Angelcare AC420 und sind sehr zufrieden damit. Hast Du schon mal den "Channel"gewechselt?? Wir haben den Kanal gewechselt, weil wir teilweise Musik von irgenwem anders darauf hörten. Und bei manchen Kanälen, dauert es ein wenig bis es anschlägt.

Wir hören den Kleinen eigentlich immer, wenn er wach wird, oder hustet und niest. Auch die Reichweite ist bei uns super. Die Empfindlichkeit haben wir im Mittelbereich eingestellt.

LG Steffi mit Fusselköpfchen #verliebt (8 Monate)