was haltet ihr davon

Archiv des urbia-Forums Familienleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Familienleben

Die Oma füttert die Kinder übermäßig mit Süßigkeiten, Probleme mit der Schwiegermutter, Tipps zum Feiern der Taufe: Hier ist Platz für alle Themen rund um die Familie.

Beitrag von biimbiim 25.05.10 - 07:35 Uhr

also mein mann und ich wir haben uns überlegt eine/n leihoma/opa zu suchen...
und zwar gibt es folgende gründe...
meine mama will oder mag nichts mit dem kleinen (16mon.)was alleine machen wenn ich sie frage ob sie ihn mal nehmen könnte von vormittag bis nachmittag heisst es nur ja wenn deine schwester auch da ist ja halt so sachen die wie ausreden klingen...
und meine schwiegermutter kann man vollkommen vergessen da sie erstens 200km(solingen)weg wohnt und auch wo wir da noch gewohnt haben durfte sie den kleinen von uns aus nicht mehr sehen genauso wie jetzt..

was haltet ihr nun von der sache leihoma/opa...???

Beitrag von petra1982 25.05.10 - 08:19 Uhr

Ist was schönes für Alte leute die leider keine Enkel haben :-) Viel erfolg bei der Suche :-) Schade das beide Omas den Enkel nicht wollen oder haben dürfen

Beitrag von pizza-hawaii 25.05.10 - 09:29 Uhr

Wollt Ihr wirklich eine Oma oder sucht Ihr einen Babysitter?

pizza

Beitrag von landmaus 25.05.10 - 10:36 Uhr

Hallo,

das ist bei Wahlverwandschaften beides mit dabei. So profitieren dann alle Beteiligten :-)

Liebe Grüße

Beitrag von sunnyswift 25.05.10 - 11:28 Uhr

Also ich find die Idee toll.#pro

Viel #klee bei der Suche.


#winke

Beitrag von bensu1 25.05.10 - 15:05 Uhr

gute idee, haben wir auch so gemacht!

unsere leihoma ist zwar noch nicht wirklich eine oma, aber sie hat herz, humor und verstand, eine tolle bereicherung für die familie :-D

lg
karin