habe da auch mal eine Frage ...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von jojo75 25.05.10 - 07:52 Uhr

Hallo und einen guten Morgen an Euch alle #winke !

ich habe die letzten 11 Tage mit Puregon stimuliert und müsste heute wieder zum FA zum BT, damit er feststellen kann, ob das Follikel auch gesprungen ist (um den ES notfalls auszulösen).

Nun habe ich am Samstag und Sonntag je einen pos. Ovu gehabt und auch die Tempi von heute früh sagt mir, dass ich meinen ES tatsächlich hatte, weshalb ich die Fahrt zur KiWu, die mich mind. 1 Std. dauert, ziemlich sinnlos halte. Dann kann ich doch den BT absagen, oder???

Danke und LG! jojo

Beitrag von thelfamily 25.05.10 - 09:35 Uhr

Also ich würde auch absagen, wenn der Ocu positiv war und sogar die Tempi gestiegen ist.

Viel #klee