das war es wohl! auf in den nächsten üz

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von oharas 25.05.10 - 08:02 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/731564/511815


temperaturabsturz!

schaade...

Beitrag von pundp 25.05.10 - 08:03 Uhr

Da können wir uns zusammenschließen...

Mir geht es auch so...

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/894556/510704

LG Peggy

Beitrag von oharas 25.05.10 - 08:06 Uhr

wir dürfen uns nur keinen stress machen..aber leichter gesagt als getan.
beim letzten mal artete es bei uns in echtem stress aus.mit leidenschaft hatte es nicht mehr viel zu tun. dann haben wir gesagt "schluß" PAUSE. und haben den kw erstmal auf eis gelegt und 4 wochen später war unsere tochter unterwegs. verrückt manchmal..!

Beitrag von pundp 25.05.10 - 08:10 Uhr

Ich werd jetzt auch nur noch messen, wenn mein Schatz ni da ist.
Das macht einen ja total verrückt, da kann man nicht mal in Ruhe Aufwachen und Kuscheln

Denn erst Messen und dann Kuscheln ist ein Lustkiller, haben wir so festgestellt... :-)

LG

Beitrag von oharas 25.05.10 - 08:12 Uhr

mein mann war irgendwann einfach nur genervt und fühlte sich wie ein spender.. 1xabzapfen bitte! und da mußte pause eingelegt werden.

Beitrag von pundp 25.05.10 - 08:14 Uhr

Ist ja irgendwie auch so...

Den Stress machen wir uns nicht mehr.

Diesen Monat sah es sooo gut aus... Nix ist...!!!
War sicher der Stress...

LG

Beitrag von oharas 25.05.10 - 08:18 Uhr

bei mir ist es die biologische uhr die mich manchmal in panik versetzt.werde 37 und werde nicht mehr massen an es erleben. meine mutter und meine schwester waren um den 40. geb in den wechseljahren und da hatten sich weitere kinder erledigt.

Beitrag von pundp 25.05.10 - 08:23 Uhr

Ui... Ist doch aber ni bei jedem so...

Ich drück die Daumen, dass es bald klappt...

LG

Beitrag von oharas 25.05.10 - 08:27 Uhr

doch es gibt auch eine genetische disposition.mein gyn meinte,ich sollte nicht all zu lange warten, wenn es nicht klappt. normal bis 12 üz,wir sollen nach max 6 üz mit medikamenten etc anfangen. mal sehen.muß meinen mann eh etwas überzeugen,er hat den druck nicht weil er jünger ist und halt ein mann.
drück dir auch die daumen das es bald klappt.
lg

Beitrag von pundp 25.05.10 - 08:33 Uhr

können uns ja gegenseitig auf dem laufenden halten... =)

Beitrag von sanni16o4 25.05.10 - 08:54 Uhr

Mein Freund kriegt das gar nicht mit, wenn ich morgens Tempi messe ;) der schläft immer so tief und fest, dass ich zu tun hab, ihn wach zu kriegen #schein

Beitrag von havin1984 25.05.10 - 08:50 Uhr

es sind aber auch keine #schwimmer geflossen in deiner "fruchtbaren zeit" oder...