5 Tage schon Durchfall

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mtinaaa 25.05.10 - 09:05 Uhr

Guten Morgen,sagt mal was haben Eure KÄ gemacht bei sowas?
Meine kleine hat nun den 5 Tag Durchfall ,seit heute ist er schon grün.#kratz
Habe gerade mit KÄ telefoniert , sie meint abwarten.
Ich solle nur kommen wenn sie Fieber bekommt, spuckt oder unruhig wirkt.

Kann man da gar nichts machen ,sprich kaufen ?. Die in der Apo sagte am Samstag sie verkauft mir nichts,solle sofort zum Arzt,der sagte,abwarten.
Etwas Reisflocken in die Flasche half auch nicht.

L.G Tina mit Emily knapp 4 M:-p

Beitrag von andreaaa 25.05.10 - 09:07 Uhr

Huhu

also ich würde trotzdem zum Kinderarzt gehen und sie durch schaun lassen.
Lieber einmal zu viel als zu wenig, und wenn es keine besserung gibt, erst recht nach 5 Tagen

Beitrag von mtinaaa 25.05.10 - 09:28 Uhr

Habe ja mit der KÄ heute Morgen telefoniert,sagte brauch nicht kommen da es ihr gut geht und keine Aufälligkeiten

Beitrag von centra20 25.05.10 - 09:11 Uhr

Hallo,

mein kleiner hatte damals glaub da war er 3 Monate 15 Tage Durchfall.
Der Kinderarzt meinte auch zu mir da kann man nichts gegen machen ausser abwarten.
Fand das damals auch total komisch habe das aber jetzt schon mehrmals gehört.
Wichtig ist nur das sie viel trinkt.

liebe grüße

Beitrag von mamantje 25.05.10 - 09:19 Uhr

Auch wenns bescheuert klingt: aber wenn du evtl. eh vor hast mit Beikost anzufangen gib ihr doch Möhre... Meine Kleine kriegts seit einer Woche und der Stuhl ist sowas von hart #schwitz Ist dolle stuhlfestigend.

Aber klar, wenns ihr nicht gut geht, sie nicht viel trinkt (hoher Flüssigkeitsverlust) oder dir was anderes auffällt: ab zum Arzt!

Viel Glück #klee

Beitrag von mtinaaa 25.05.10 - 09:29 Uhr

#kratz Hmmm ja habe ich vor,wäre auch ne Idee ;-)

Beitrag von mtinaaa 25.05.10 - 09:29 Uhr

#danke

Beitrag von prinzessin6684 25.05.10 - 12:54 Uhr

hallöchen,

wir haben auch durchfall und unsere kinderärztin hat uns einen diätplan mitgegeben.

entweder:

Humana HN heilnahrung-die soll wohl sehr gut sein

oder

tee mit traubenzucker damit sie auch nicht so schnell austrocknet

das andere was auf meinem zettel steht kann deine kleine maus noch nicht zu sich nehmen

aber versuch es mal mit der Humana die soll wirklich sehr gut sein.

lg und gute besserung

Beitrag von musterblume 25.05.10 - 15:10 Uhr

Möhr und banane helfen....milchprodukte meiden...und bei der babymilch wechseln es gibt da eine bei durchfall..die soll auch helfen...

achja viel tee trinken lassen...