wer ist mollig schwanger geworden?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lila85 25.05.10 - 09:06 Uhr

hallöchen,

wir wollen jetzt fürs 2. loslegen. ich bin mollig und wollte mal fragen wer mollig schwanger geworden ist? wie fühlt ihr euch? habt ihr einen schönen schwangerschaftsbauch und habt ihr schon mal blöde sprüche bekommen??

danke euch.

lg

Beitrag von munre 25.05.10 - 09:07 Uhr

Hallöchen Lila85

ich bin 174cm groß und mit 96kg schwanger geworden.


Lg

Beitrag von babylove05 25.05.10 - 09:10 Uhr

Hallo

in der ersten ss war ich bei 1,69 80 kg und bei der jetzigen ss war ich 10 kg schwerer.... jetz hab ich leider die 100er marke wieder geknacked und hoffe es geht nach der ss wieder runter .....

Lg Martina

Beitrag von brina2201 25.05.10 - 09:10 Uhr

hallöchen

ich bin nur 150cm klein und habe vor der schwangerschaft 100kg gehabt also nicht mollig sondern doch etwas mehr!

Und alles ist gut gegangen, nicht verrückt machen lassen.

Gruß Sabrina

Beitrag von dani65 25.05.10 - 09:14 Uhr

Ich bin mit 158 und 77 kg ss geworden,iss mein 3. Kind,hab allerdings letztes Jahr 17 kg abgenommen.


LG Dani

Beitrag von zicke08 25.05.10 - 09:11 Uhr

Hallo

Also ich bin 170 cm groß und bin mit 95kg schwanger geworden

und fühle mich gut soweit bin jetzt in der 22 ssw und naja habe ja vorher schon so speckbauch gehabt aber aber man sieht das ich schwanger bin weil so ein bauch hatte ich vorher der schwangerschaft nicht gehabt...

LG

Beitrag von dotterblume1483 25.05.10 - 09:12 Uhr

Hallo,

ich bin auch zum zweiten mal schwanger und war bei der ersten Schwangerschaft schon mollig wenn man das bei mir so sagen kann :-)
Bei einer Größe von 1,58 m und 86 kg Startgewicht bei der ersten SS und bei der jetzigen 89 kg Startgewicht.
Leider dauerte es bei beiden SS mit dem Bauch, aber jetzt präsentiere ich meinen Bauch schon stolz und mir ist egal was die anderen sagen oder denken. Wobei ich noch keine blöden Sprüche gehört habe.

Lg Maria+Sophie an der Hand und Babyboy inside 35.SSW

Beitrag von kaesekuchen666 25.05.10 - 09:13 Uhr

Guten morgen...

ich bin 1,75 und hatte bei der 1ten ss 104kg bei der 2ten 111 kg und jetzt in der 3ten 109 kg
hatte nie probleme damit.ich hab mich in der ss absolut gesund ernährt und so nur 5 kg zugenommen.das baby holt sich ja was es braucht.
egal was die anderen sagen..deine entscheidung #liebdrueck
ach und einen babybauch hatte ich immer;-)

Lg und alles Gute Michi#liebdrueck

Beitrag von babyhermi 25.05.10 - 09:17 Uhr

Guten Morgen,ja ich bin mit 103 kg auf 1,67m verteilt SS geworden, fühle mich derzeit noch dicker als sonst. Allerdings habe ich vor fast einem Jahr eine FG gehabt. Ich weiß das es nicht das Gewicht war,war nur mal so. Ansonsten bin ich jetzt erst in der 14 SSw und komme mir vor wie 6 Monat. Warum??? Naja die Organe drücken nach oben und das stört etwas,aber naja danach wird abgespeckt(mal sehen ob es klappt).

Ansonsten viel Glück beim SS werden
LG Caro;-)

Beitrag von svea10 25.05.10 - 09:20 Uhr

Ich wog 88 kg als ich SS geworden bin. Mitlerweile 92 kg...
Mein Bauch ist ein klein wenig unschön von der letzten SS und Gewichtsabnahme aber nur unten weil ich dort so einen kleinen Hautlappen habe. Aber sonst habe ich einen schönen Bauch finde ich auch schon ziemlich früh ;-) Kannst ja mal in die VK schauen...:-D

Ich würde mir da gaaaaaarkeine Gedanken machen mensch #liebdrueck

Beitrag von gingerw 25.05.10 - 09:29 Uhr

Hallo!!!!!

Ich bin jetzt zum dritten mal #schwanger und war bei allen drei SS nicht grade ein Leichtgewicht.

Bauchbild ist in der VK

LG Janina mit Nathalie 9 Fabian 5 und Jule ET -90

Beitrag von flieder1982 25.05.10 - 09:42 Uhr

#winke

Ich bin beide Male gleich im ersten ÜZ schwanger geworden, trotz Übergewicht.
Und bei beiden Schwangerschaften wurde ich ab dem 5. Monat auf meine Schwangerschaft angesprochen, also hat man ja anhand meines Bauches schon erkannt dass ich schwanger bin. Ich bekam immer nur nette Worte über meinen Bauch zuhören, wenn man "oh je, Du explodoerst ja bald" als nett bezeichnen will ;-)
Mein Babybauch sieht auch aus wie einer, und ICH finde ihn sehr schön, was interessiert mich die Meinung von anderen?:-p

LG und viel Glück beim schwangerwerden!

Isa mit Lea*08.04.08 und Johannes KS-6Tage

Beitrag von suzi_wong 25.05.10 - 09:44 Uhr

Hallo Lilia,

also ich bin 163 cm klein und bei dieser Schwangerschaft lag mein Startgewicht bei 112 Kilo.

Aber ich muss etwas sagen. Sowohl bei meiner 1. SS als auch bei meiner 2. SS. Ich wurde WÄHREND einer "Diät" schwanger. Für die 1. SS habe ich Jahre gebraucht um schwanger zu werden. Dann machte ich eine Trennkostdiät, also eine Ernährungsumstellung für nur 14 Tage...und schwupp...schwanger!

Bei meiner jetztigen Schwangerschaft habe ich 9 Monate nicht verhütet. Nichts...keine Schwangerschaft! Dann machte ich wieder ganz unbewusst und ohne den gedanken schwanger zu werden, wieder einmal die Trennkost Diät, 14 Tage. Ich nahm erst gut ab....dann gings nimmer voran...SCHWANGER! Echt unglaublich!

Also meine Meinung, JA wir werden schwanger, ja wir bekommen einen schönen Bauch (siehe Bild VK oder meine Homepage) und JA, ich denke das eine zeitweilige Ernährungsumstellung sehrwohl etwas bringt!

Alles GUTE!!!

Melanie mit Sahra*2006 #verliebt und #ei Babyboy inside 36.SSW #verliebt
http://suziwong.jimdo.com/ #blume

Beitrag von elfe1983 25.05.10 - 10:09 Uhr

ich bin mollig ss geworden bei 1,59 und ich hatte gerade von 97 auf 86 kg abgenommen aber also dennoch mollig.

Mein bauch ist schon ganz schön und ich kann es nicht mehr verstecken.

lg

Beitrag von baby312 25.05.10 - 10:30 Uhr

Hallo!!#winke

Naja Mollig würd ich jetzt nicht sagen das ist noch leicht untertrieben bei mir!!#schwitz#schein Ich bin bei 1,80m mit 135 Kilo #schock gestartet und jetzt bei 121,9kg!!#schwitz Hab also einiges verlohren!!;-) Ich bin zum 3. mal #schwanger und es hat wie bei den anderen recht schnell 3 ÜZ geklappt!!:-D Ich habe Probleme in der #schwanger mit Übelkeit und erbrechen, noch immer 30. Woche!!:-( Habe verdacht auf Gestose und Probleme mit der Symphyse. Das hat aber alles nichts mit dem Übergewicht zu tuhen laut meinem Doc. Einen Babybauch, ja den hab ich und was für einen!!#verliebt Bilder in VK!!;-) Sprüche hab ich nur Positive gehört bis jetzt, besonders weil man mir ansieht das ich ganz schön was an Gewicht verlohren hab!!#huepf Ansonsten hab ich nur Angst bald zu Platzen zumindestens der Bauchi!!#schwitz Denn ich hab ja noch 10 Wochen!!#schwitz#schein;-) Sonst gehts mir Super und ich denke das Übergewicht nicht unbedingt ein Problem sein muß in der #schwanger!!

LG baby312 mit Josi Heute 9, Jolie 2 und Bauchmaus ET-76#verliebt