Trinken

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sephora 25.05.10 - 10:01 Uhr

Hallo,
meine Kleine wurde die ersten 6 Monate voll gestillt. Nun haben wir schon mit der Beikost richtig angefangen und 2 Mahlzeiten komplett ersetzt, die Milchmahlzeiten bekommt sie mittlerweile die Flasche.
Leider ist es aber so, dass die Maus einfach keine flüssigkeit zu sich nehmen will. ich biete ihr wirkich oft Tee oder Wasser an, aber sie trinkt es einfach nicht.
Mache mir da ein bissl Sorgen jetzt wo der Sommer naht.
Wir haben eine Trinkklernflasche, damit spielt sie aber nur rum. Und aus der "normalen" Flasche trinkt sie ebenfalls nur wenn Milch drin ist.

Wie bringt man denn sein Kind dazu auch Wasser oder Tee zu trinken? Hab wirklich angst, dass sie nicht genügend Flüssigkeit zu sich nimmt.

lg

Beitrag von tragemama 25.05.10 - 10:21 Uhr

Lass sie, die Babies sind ja nicht doof - Christina ist sieben Monate alt und nimmt auch kein Wasser. Einfach immer wieder anbieten und gut, was willst Du auch sonst machen? Und bedenke auch, dass im Brei ziemlich viel Flüssigkeit ist, das passt schon.

Andrea

Beitrag von nami8277 25.05.10 - 10:48 Uhr

keine angst die holen sich wenn sie brauchen.

meiner wollte auch anfangs garnichts. ich hab ihm ein paarmal dann verschiedene tees mehrfach angeboten.

nach anfänglichem gesichtverziehen zischt er jetzt ne ganze flasche tee ab, den er mittlerweile über alles liebt :-)

Beitrag von londonaftermidnight 25.05.10 - 21:02 Uhr

hallo,ich würde verschiedene tees ausprobieren,vielleicht ist ja da einer bei z.b. roiboostee,fencheltee,fenchel-kümmel-anis tee,früchtetee,oder wasser mit etwas apfelsaft versuchen.wenn sie obst mag oder gurke,da ist ja auch flüssigkeit drin.lg michaela