Strumpfhose??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von angy0312 25.05.10 - 10:04 Uhr

Hallo zusammen,

ich wüstste mal gern, ob ihr euren Süßen noch eine Strumpfhose anzieht? Manchmal denk ich das ist schon zu warm, aber dann bläst wieder so ein Windchen, dass ich denke es ist doch zu kalt ohne.... WIe macht ihr das??

LG

angy

Beitrag von crazydolphin 25.05.10 - 10:07 Uhr

meine hatte noch nie strumpfhosen an und hat nicht gefroren :-P aber bei dem warmen, lass sie weg! bzw geh nach deinem gefühl! meine kleine hat die wärme von papa, also kann ich nicht nach mir gehen ;-)

Beitrag von angy0312 25.05.10 - 10:08 Uhr

Achso... ne eigentlich hat Amy immer eine an...Hab Angst, dass sie sich was wegholt.... Naja werde mal schauen wie es heute draußen ist...

Danke dir!

Beitrag von crazydolphin 25.05.10 - 10:10 Uhr

ich sag ja, sie hat eine wahnsinnige hitze ;-) aber du kennst dein kind am besten! aber wie gesagt, bei dem warmen wetter würde ich sie schon weg lassen

Beitrag von franfinewolff 25.05.10 - 10:12 Uhr

Ab und zu hat meine nur eine Strumpfhose an und keine Hose drüber, weil sie sich Socken immer wieder runterstrampelt #augen

Beitrag von canadia.und.baby. 25.05.10 - 10:20 Uhr

Wenn meine ein Kleidchen an hat oder wir zuhause bleiben und sie auf ihrer decke liegt bekommt sie eine an , sonst ist es inzwischen zu warm.

Beitrag von babylove05 25.05.10 - 10:21 Uhr

Hallo

Seh ich das richtig das dein Baby 9 monate ist ????

Also ich weiss ja nicht wie es bei euch ist , bei uns ist es mometan zwichen 20 und 25 grad und mir wuerde im Leben nicht einfallen einen 9 monate altem Baby eine Strumpfhose unter die Hose zu ziehen , ausser du willst das dein Kind eingeht ....

Auch mit ein bissel Wind ...

Wie sagt meine Hebi immer ... die ersten Wochen sollte man die kleinen Warm einpacken , und dann sollte man sie so anziehen wie sich selber ... wuerdest du bei dem Wetter Strumpfhosen anziehen ???

Wenn der Wind geht dann zieh deinem Baby lieber ne Duenne jacke drueber . Und natuerlich ne Muetze ....

Also Darian hat auch in dem alter schon bei 25 grad kurze hose und T-shirt getragen ( und bei uns ging immer ein Wind ... wenn ich gemerkt hab das es ihm zukalt wurde , hab ich ne Duenne Jacke dabei ( Muetze hat er eh immer an ) und mein Sohn ist so gut wie NIE krank ....

Lg Martina

Beitrag von angy0312 25.05.10 - 10:24 Uhr

Hallo,

ja stimmt, sie ist 9 Monate... Ist halt mein erstes Kind und bin etwas vorsichtig. War ja immer nur ne dünne Strumpfhose... Aber du hast wohl recht. Werde sie jetzt weglassen. Ist schon recht warm immer. Zwar ist es bei uns nur 17 Grad, aber die Sonne scheint und das ist manchmal echt heiß...

Danke dir

Beitrag von babylove05 25.05.10 - 11:15 Uhr

Hallo

also am besten ziehst du sie so an wie du dich auch anziehen wuerdest ... und gerade an den Beinen verlieren die kleinen Kaum Waerme ( dann eher die Fuesse , und am meisten natuerlich den Kopf ) ...also immer muetze an .... und in der sonne natuerlich auch ....

Ich hab immer ne duenne Jacke dabei die ich bei bedarf dann drueber ziehe .

Lg Martina

Beitrag von hot--angel 25.05.10 - 11:02 Uhr

kommt aufs wetter drauf an

entweder tobias hat ne dünne strumpfhose an und dafür net so ne dicke hose oder keine strumpfhose u ne net ganz so dünne hose

Alles Liebe
Isabella mit Tobias (35+0) 9 Monate #baby und 2 #stern im Herzen