Schwangerschaft wahrscheinlich?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von levanja 25.05.10 - 11:13 Uhr

Hallo zusammen,

kurz zur Vorgeschichte! Ich bin mit meinem Freund 5 Jahre zusammen und wir wohnen auch schon 3 Jahre zusammen und lieben uns sehr, denken sogar schon an Heiraten aber erst wenn wir beide einen guten Job haben! Auch Kinder wünschen wir uns irgendwann! Das Problem derzeit ist einfach ich habe noch keine Ausbildung so dass Heirat und Kinderwunsch erstmal in weiter ferne liegen bis ich eine abgeschlossen habe! Mein Freund arbeitet seit 2 Jahren und verdient auch okay!

Ich habe bis vor 1 Monat die Pille genommen musste diese aber absetzten aufgrund einer Bandscheibenbehandlung, da sich die Pille mit den Spritzen beißt! Wir waren auch immer schön vorsichtig!Jedoch gabs einen Abend wo wir eben nicht verhütet hatten, warum keine Ahnung!

Nach meinem Kalender hier müsste ich heute meine Tage kriegen, normalerweiße kriege ich immer anzeichen, Kopfschmerzen, Unterleib ziehen aber diesmal nichts. Was mich jetzt stutzig macht ist einfach letzte Woche laut Kalender am 7 und 9 Tag nach meinem ES hatte ich durchsichtigen Schleim mit wirklich einer Pipettenmenge Blut im Slip. Hatte immer gedacht meine Tage kommen jetzt ne Woche früher aber nichts. Zweimal nur das klein bissl! Und dabei halt nen bissl ziehen im Unterleib. Mir war letzte Woche auch unerklärlich immer total mulmig und übel!

Da ich jetzt keine Anzeichen habe von meiner Periode und ich sowas vorher noch nie hatte mal so ne frage, ob eine Schwangerschaft möglich ist? Wir haben ca 5 Tage vor ES miteinander geschlafen! Können das diese Einnistungsbl. gewesein sein ? Ich kanns mir nicht erklären.

Beitrag von saskia0708 25.05.10 - 11:27 Uhr

Es k;nnte sein das du schwanger bist, aber ich w[rde mir mit einen Test gewissheit verschaffen.

Beitrag von ladyhexe 25.05.10 - 13:16 Uhr

Hole dir aus der Drogerie oder Apotheke einen Ss - Frühtest.. dann hast du gewissheit...

Beitrag von levanja 25.05.10 - 14:14 Uhr

Das habe ich und der war Negativ, jedoch sollten meine Tage auch heute erst beginnen!

Ich denke ich warte jetzt wohl noch 2 Tage ob sich was tut und wenn nicht werd ich dann wohl nochmal einen Test machen!

Beitrag von yorks 25.05.10 - 14:31 Uhr

warte einfach noch ein paar Tage, kaufe dir vielleicht auch zwei, drei Tests und mache sie mit ein bis zwei Tagen Abstand. Kann schon mal sein, dass ein Test erst etwas später anschlägt wenn das HCG noch nicht so dolle vorhanden ist.

Ich drücke dir die Daumen das du das Ergebnis bekommst was du dir wünscht.

Beitrag von levanja 27.05.10 - 21:28 Uhr

Jetzt bin ich schon den 3 Tag Überfällig aber die Test ab 10ml/U zeigen negativ an! Ich werd einfach wohl noch bis MOntag warten dann wäre ich genau 7 Tage drüber und mach dann nochma nen Test und ansonsten wohl nen Bluttest beim FA. -.-

Beitrag von yorks 27.05.10 - 21:59 Uhr

Ach du Ärmste, aber ich mache gerade das gleich durch. Bin auch schon sieben Tage überfällig und der Test sagt negativ. Es heißt weiter warten, in einigen Fällen sieht man es wirklich erst spät.

Ich warte auch noch ein paar Tage. #liebdrueck