Welche Temperatur ist erhöht?????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ladyinblack88 25.05.10 - 11:25 Uhr

Hallo habe soeben meine Temperatur gemessen,
sie liegt bei 37,3
ist sie erhöht oder ist das die Norm???
Meine Periode hätte gestern da sein müssen
könnte es schon geklappt haben?

Hoffe auf zahlreiche Antworten

Lieben Gruß und an alle viel #klee

Beitrag von sweetfrog 25.05.10 - 11:31 Uhr

wieso sobene gemessen du musst immer zur selben zeit und noch vor dem aufstehen messen sonst ist ja dein Kreislauf hoch gefahren und somit steigt die Tempi. Unds erhöhte Temperatur fängt ei 37,6 an:-) in der medizin

Beitrag von ladyinblack88 25.05.10 - 11:33 Uhr

vielen Dank, wusste das bis heute gar nicht, dass man überhaupt messen soll

Beitrag von sweetfrog 25.05.10 - 11:34 Uhr

Huhu hab gerade gesehen wer du ist:-)

Naja was heißt messen soll:-) Du kannst messen und ein ZB-Führen hier bei Urbia. Da misst man die Tempi vor dem Aufstehen und zur selben Tageszeit und mumu oder rektal.

Beitrag von ladyinblack88 25.05.10 - 11:38 Uhr

also ist 37,3 noch gar nichts, oder?

Beitrag von sweetfrog 25.05.10 - 11:41 Uhr

was heißt garnix ist eine normale schöne temperatur. Wo hast du denn gemessen? Axilar ist eine Normale Körpertemperatur. Aber wie gesagt man soll es vor dem Aufstehen machen wegen Körperkreislauf in Schwung und so;-) Und messen eigentlich am besten vaginal oder rektal.

Beitrag von ladyinblack88 25.05.10 - 11:44 Uhr

habe zur Sicherheit mal beides gemessen, rektal und vaginal! War beides 37,3
Schade:-(