Vollzeitjob und Elterngeld?Wann wird es gestrichen?

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von theda 25.05.10 - 12:38 Uhr

Hallo,


ich weiß , dass man im ersten Lebensjahr nur 30Std. / Woche arbeiten gehen darf . Doch wie ist es wenn ich das Elterngeld auf zwei Jahre aufgetielt bekomme (die Auszahlung) und ich ab dem ersten Lebensjahr wieder 35 Std. /woche arbeuten gehe, wird mir das Elterngeld für das zweite Auszahlungjahr dann getsrichen oder weiter gezahlt?


DANKE

Beitrag von anyca 25.05.10 - 12:40 Uhr

Im zweiten Jahr kannst Du machen, was Du willst. Der Staat hat Dir das Geld dann ja quasi nur zurückgelegt, das Du sonst schon im ersten Jahr bekommen hättest.

Beitrag von theda 25.05.10 - 12:43 Uhr

#aha klar, wenn ich jetzt auch mal meinen Kopf einschalte, klingt das ganz logisch #augen