Salatsoßen gesucht

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von krummi81 25.05.10 - 12:48 Uhr

Hallo zusammen,


jeden Tag stehe ich vor dem Rätsel, welche Salatsoße ich achen soll#koch
Könnt ihr mir Tipps geben, außer die klassiche sahne Soße und "einfache" Essig -Öl Soße?
Hauptsächlich für grüne Salate, bzw. gemischte Salate

Wäre lieb;-)

Beitrag von dominiksmami 25.05.10 - 12:50 Uhr

Huhu,

der beste Tip den ich da geben kann ist folgender:

einfach den Mut sammeln drauf los zu experimentieren! Es lohnt sich!


Vorgestern hab ich folgendes zusammen gerührt:

1 TL Senf, 1 El Schmand, frisch gehacktes Schnittlauch, frisch gehackte Petersilie, etwas Honig, Salz, frisch gemahlenden Pfeffer, Rotweinessig und Olivenöl.

Super lecker, vor allem weils über den frisch im Garten meiner Mutter gepflückten Salat kam *g*



lg

Andrea

Beitrag von mrsviper1 25.05.10 - 13:25 Uhr

Hallo,

Ich habe ein Paar Vinaigrette Rezepte.
Vieleicht ist für dich ja was dabei.


Ahornsirup - Vinaigrette

2EL Ahornsirup
1 EL Senf
4 EL Essig,
½TL Zucker
1 Zehe fein gehackte Knoblauch

Alle Zutaten gut miteinander vermischen. Zwei Std. in den Kühlschrank stellen

Tee - Vinaigrette

3 EL Weißweinessig
Ceylon Tee
8 EL Sonnenblumenöl
evtl. gehackte Petersilie

Den Tee im heißen Essig für ca. 10 Minuten ziehen lassen.
Mit dem Öl vermischen, mit Salz, Pfeffer würzen, eventuell noch etwas gehackte Petersilie dazu geben.

Nuss-Vinaigrette

2 EL Walnussöl
3 EL Sonnenblumenöl
3 EL Weißweinessig
Salz und Pfeffer
1 Prise Zucker
30 g geackte Walnüsse,

Alle Zutaten entweder gut verrühren oder im Dressingshaker schütteln, mit Salz und Pfeffer würzen.

Nutella - Vinaigrette

100 ml Apfelsaft
4 EL Essig
4 EL Walnussöl
2 TL Nutella
Salz und Pfeffer

Apfelsaft mit Essig, Walnussöl und Nutella verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Frazösische - Vinaigrette

½ TL Salz
½ TL Pfeffer,
50 ml Zitronensaft,
½ TL Dijonsenf
175 ml Olivenöl oder Wanussöl

Alles Zutaten in eine Schüssel geben gut verrühren.
Man kann auch Kräuter untermischen.

Pesto - Vinaigrette

6 EL Weißweinessig
4 TL Pesto
150 ml Olivenöl
Salz und Pfeffer

Essig und Pesto in eine Schüssel geben. Unter Rühren langsam das Öl dazu gießen, so dass eine Emulsion entsteht. Nach Geschmack salzen und pfeffern.


Tomaten- Vinaigrette

180ml gutes Olivenöl
60ml Rotweinessig
Salz und Pfeffer nach Geschmack
1 m.-große Tomate reif, (enthäutet, entkernt & püriert)
1 EL Tomatenmark
3 EL Crème fraîche oder süße Sahne

Olivenöl, Rotweinessig, Salz und Pfeffer in einer kleinen Schüssel mit einem Schneebesen verrühren. Die Tomate und die Tomatenpaste hinzufügen und gut vermischen. Zum Schluss Creme fraiche, bzw. Sahne unterrühren und nochmals abschmecken.

Eier - Vinaigrette

2 EL Essig
2 TL Senf
Salz und Pfeffer
½ fein geackte Schalotte
1 TL Petersilie
1 hartgekochtes Eigelb
6 EL Olivenöl

Den Essig und den Senf zusammen mit Salz und Pfeffer verrühren. Die sehr fein gehackte Petersilie mit dem harten, zerdrückten Eigelb zugeben und vermengen. Anschließend das Öl unterschlagen.



Lg Tina