Habt ihr eure Gelnägel noch seid ihr SS seid??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunshine_dani 25.05.10 - 12:51 Uhr

Hallo,

Ich hatte jahrelang Gelnägel und musste sie letztes Jahr im August wegen meines Nebenjobs leider abmachen, nun kann ich aber aufgrund der SS nicht mehr arbeiten gehen und überlege ob ich mir nun wieder nägel drauf machen soll da ich sie schon etwas vermisse, da es einfach schöner aussieht wie meine Naturnägel.

Nun würde mich mal interessieren ob das irgentwie schädlich ist?? In dem Gel ist ja doch viel Chemie drin und ich hab keine ahnung ob das dem Baby schaden könnte.

Ist zwar ne eigentlich doofe Frage, aber man macht sich halt so seine Gedanken, daher würde mich mal interessieren ob ihr eure Nägel trotz der SS noch weiter tragt oder ob ihr solange Pause macht.

LG,
Dani+Muckel (26.SSW)

Beitrag von nele27 25.05.10 - 12:54 Uhr

Ich hab zwar keine Antwort, aber mir die Frage auch schon gestellt... hab mir mit schlechtem Gewissen welche machen lassen, das stinkt ja schon arg #schmoll Habe schon überlegt, mir eine Nagelfee nach Hause kommen zu lassen, dann ist es wenigstens nur mein eigener Mief, das kriegt man zB am offenen Fenster besser weg.

Vll wäre das was für Dich?

LG, Nele
15. SSW

Beitrag von lusanna 25.05.10 - 13:04 Uhr

Also meine Gelnägel bleiben drauf.#pro .und halten genauso wie vorher. Das ist nicht schädlich...nur Acryl soll man nicht. Ich würde mit normalen Nägeln und ohne Haarfarbe Depressionen bekommen sobald ich mich im Spiegel ansehe ;-) das kann nicht gut sein fürs Kind :-)

Und wegen dem Baby kratzen und so, ich hab meine eh immer eher kurz und ich hab noch niemand damit gekratzt. Das sind doch keine Rasierklingen #augen. Mit normalen Nägeln kann man auch kratzen, die sind oft um einiges schärfer....

Beitrag von jiny84 25.05.10 - 12:54 Uhr

Ich bin jetzt nicht unbedingt ein grosser Fan von Gelnägel,lieber natürlich,.aber ich glaube,ich würde sie mir nicht wieder drauf machen,auch nicht nach der SS,denn mit langen Fingernägeln ist die Verletzungsgefahr fürs Baby viel zu Gross beim Wickeln oder so.
Ich habe damals in der Pflege gearbeitet und da durften wir auch keine langen Fingernägel haben,weil wir halt die Bewohner verletzen konnten.
Wenn Gelnägel,dann nicht zu lang,einfach nur schön zum angucken,dezent halt,aber ist jedem selbst überlassen

Beitrag von nele27 25.05.10 - 12:55 Uhr

Die Nägel müssen weder lang noch auffällig sein!

Ich arbeite bei der Kirche und könnte mir gerantiert keine knellbunten Nuttenstengel erlauben... meine sind ganz kurz und natur mit weißer Spitze.

LG, Nele

Beitrag von mamijudith1980 25.05.10 - 12:54 Uhr

aus eigener erfahrung kann ich dir sagen das sie nicht halten solange man schwanger is.

Frag mich aber nicht warum,

lg Judith

Beitrag von charlynchen 25.05.10 - 12:56 Uhr

Hallo,

ich habe meine Gelnägel immer noch. Hoffe, dass es nicht schädlich ist.

Liebe Grüsse
Charlynchen 32SSW

Beitrag von moeriee 25.05.10 - 12:56 Uhr

Huhu!

Ich lasse meine Nägel drauf. Wenn es so schädlich wäre, dann würde deine Nageldesignerin sie dir bestimmt nicht in der Schwangerschaft draufmachen. :-)

Meine meinte, es sei völlig unbedenklich und ich vertraue ihr da auch. Man kann auch zu vorsichtig mit allem sein, aber dann fühlt man sich nicht mehr schwanger, sondern eher wie kurz vor'm Ableben. Ein bißchen Luxus muss man sich schon gönnen dürfen.

Liebe Grüße #herzlich

Marie

Beitrag von nickel-79 25.05.10 - 12:57 Uhr

meine halten wie eine eins. und was soll da schädlich sein fürs kind?
man geht ja auch nicht mit mundschutz vor die tür.
wir sind grsund, bekommen nue ein baby_!!!!!!!!!

Beitrag von stephaniew. 25.05.10 - 12:57 Uhr

Also ich hab zwar keine
hab aber nun schon oft von schwangeren gehört das sie auch nimmer so halten usw. eben wegen der ss.

wieso das weiß ich nicht genau,ich würd aber drauf verzichten,alleine schon wenn das baby da ist mit langen fingernägeln ist das manchmal echt schwer,ich hab sie grad lange werd dann aber auch schnippeln

Beitrag von nele27 25.05.10 - 12:59 Uhr

Man kann auch künstliche Nägel KURZ feilen !!! Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun...

LG, Nele

Beitrag von nayita 25.05.10 - 12:59 Uhr

Was habt ihr denn alles fuer Gel-Naegel??? #kratz

Das Gel was ich drauf bekomme stinkt absolut gar nicht und ich glaub auch nicht, dass es ueber die Hornhaut (Fingernaegel) bis ins Blut durchdringt. Da ist es wohl schaedlicher auf die Strasse zu gehen und Abgase einzuatmen ;-)

Und abgegangen sind meine waehren der SS auch nie sondern sahen immer perfekt aus. Zur Geburt will das KH evtl. dass man sie abmacht, das sollte man vorher nachfragen.

LG #blume

Beitrag von babe2006 25.05.10 - 13:16 Uhr

Hallo,

klar hab ich... mache sie auch nach wie vor alle 4 bis 6 wochen Neu...

bin Nageldesignerin und kann mit gutem Gewissen sagen, das es nicht schädlich ist!!!

Beitrag von babe2006 25.05.10 - 13:17 Uhr

achso, das was ihr meint wegen den Dämpfen ist Acryl...
selbst dieses ist Nicht schädlich!!!


lg

Beitrag von lisa2202 25.05.10 - 13:21 Uhr

also ich habe meine gelnägel auch noch und die halten wie ne eins ;-)

schädlich ist es nicht da habe ich meine FÄ schon gefragt alos keine bange

#huepf

LG Lisa & Luca tayler ( 31.ssw)

Beitrag von sabriina 25.05.10 - 13:35 Uhr

das das Gel schädlich ist kann ich nicht bestätigen denn das Gel wird nur äußerlich aufgetragen und ausgehärtet.
Bin selbst Nageldesignerin.

Du kannst dir zwar welche machen lassen aber die Garantie das sie halten werden kann dir keiner geben durch die Hormone KÖNNEN sie sich lösen MÜSSEN aber nicht ;-)

Du kannst es ja ausprobieren... nur wenn sie nicht halten wäre es schade ums Geld.

Liebe Grüße

Beitrag von elsa84 25.05.10 - 13:52 Uhr

Hi,

also ich habe auch schon lange Gelnägel und als ich schwanger wurde kam ich gar nicht auf den Gedanken diese abmachen zu lassen geschweige denn das sie schädlich wären. Meine halten super. Genauso wie auch vor meiner Schwangerschaft. Meine Gelnägel sind kurz bis zur Fingerkuppe und das Baby werd ich damit bestimmt nicht verletzen können.
Ich bin auch froh alle 2 Wochen zur Nageldesignerin zu gehen. In meiner SS hätte ich gar nicht die Geduld mir selbst die Nägel machen usw. Aber das ist ja jedem selbst überlassen. Ich hab da auf jeden Fall keine Probleme mit. :-D

LG Elsa mit #baby-boy inside

Beitrag von loganmum 25.05.10 - 13:52 Uhr

Hallo,
musste meine leider abmachen lassen,mein Körper hat angefangen sie abzustoßen....
l.g