Kommen grad vom Arzt

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von carmen.30 25.05.10 - 13:34 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

war grad mit Fynn beim Arzt. Er is ja schon wieder total verrotzt und hat nen ganz schlimmen Husten, hatte schon die Befürchtung dass es ne Bronchitis sein könnte aber zum Glück alles gut, die Lunge is frei und es is nur ein Infekt:-D Haben Nasentropfen und Hustensaft verschrieben bekommen...
Er is auch gut drauf, trinkt lieb seinen Tee und seine Milch und gleich gibts Gläschen:-D

Und er übt weiter fleissig den Vierfüssler, auf das sein Kopf bald auch mit hoch kommt#verliebt

Euch noch einen schönen Tag

#herzlich
Carmen mit Fynn 8 Monate und 13 Tage#verliebt

Beitrag von biggi23 25.05.10 - 13:44 Uhr

Mein kleiner ist leider auch krank. er war letzte woche schon total verrotzt und hat gehustet. der blöde Kinderarzt sagte das er da nichts macht und schickte mich wieder heim.

heute musste ich wieder hin weil es schlimmer wurde. und jetzt hat er eine bronchitis :-(
Hätte er gleich etwas gemacht wäre es nicht schlimmer geworden!
Ich bin so sauer.

ich wünsche deinem kleinen schatz das er ganz schnell wieder gesund wird und das es nicht schlimmer wird. eine bronchitis macht keinen spaß #heul

lg biggi

Beitrag von angie1975 25.05.10 - 14:05 Uhr

hmmm das kenn ich mit den kia..

unsere verschreibt auch so schnell nichts.

letztens hatte leonie auch husten ,schnupfen und das rechte ohr war gerötet.. aber sie hat nix verschrieben...

hab schon gesagt muss es erst wieder ne mittohrentzündung werden um dann antibiotikum zu verschreiben #kratz


gute besserung für deinen schatz

lg angela+leonie 10 monate