Drei Wochen nach Entbindung noch immer Bauchweh wie Mens?

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von dingens 25.05.10 - 13:43 Uhr

Hi,

ich hab mal eine Frage. Mein Süßer kam vor drei Wochen zur Welt (spontan, zweites Kind). Nun hab ich immer noch Wochenfluss, klar. Kommt mir allerdings mehr vor als letztes Mal und ich hab Bauchweh als wenn ich meine Tage hätte. Ist das normal? Die Hebamme kommt erst morgen, dann frage ich sie....


danke schonmal für Antworten!

Beitrag von schmuseschaf 25.05.10 - 17:10 Uhr

Die Nachwehen werden nach jeder Geburt stärker.

(weil die Gebärmutter sich ja mehr "bemühen" muß um wieder klein zu werden.)


Das tut leider weh.

Beim ersten Kind merkt man kaum was -wenn überhaupt.

Beim zweiten wird es deutlich.

Beitrag von mupfel-83 26.05.10 - 08:20 Uhr

Huhu stillst du?

Beitrag von dingens 26.05.10 - 11:47 Uhr

Ja, ich stille! Und der Wochenfluss läuft auch während oder nach dem Stillen mehr...#hicks