Sind die Spargel noch genießbar?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von nami8277 25.05.10 - 13:57 Uhr

Hallo,

habe am Samstag 2 Kg Spargel bekommen. Diese wurden im Kühlschrank gelagert, allerdings wusste ich nicht das da ein feuchtes Tuch drum rum muss (hab sonst nie Spargel)

Sind die dennoch OK? Kann man die noch Essen oder lieber weg damit?

Danke

Beitrag von sfudie 25.05.10 - 14:08 Uhr

Hallo
Nimm einen Spatgel und brech Ihn in der Mitte durch.
Ist er noch saftig,nicht schmierig und stinkt nicht.
Dann schälen,sehr grosszügig,die Enden auch sehr grosszügig weg schneiden.
Und ab in den Topf#winke

Beitrag von nami8277 25.05.10 - 14:10 Uhr

da schau ich doch gleich mal. nur großzügig is so ne sache, die stangen sind total dünn :( aber das krieg ich hin :)

einfrieren dürfte ja auch noch gehen oder?

Beitrag von emmy06 25.05.10 - 14:08 Uhr

Klar... warum nicht?


LG und guten Hunger :-)