Blasto SST

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von maeusle1979 25.05.10 - 14:45 Uhr

Hallo Mädels,

kennt einer von euch mit einem Blast Transfer aus? Ich hatte einen Tranfer von 2 Blastos vor 8 Tagen habe sehr vile Schwangerschaftsanzeichen aber Test zeigt negativ an!! War das bei einem von euch auch?
Ab wann habt ihr getestet bei Blasto?
Habe einen 10 Urintest gemacht!!


LG

Viola

Beitrag von kleinemaus166 25.05.10 - 14:48 Uhr

Hallo Viola!

Ich habe am 10.05. zwei Blastos zurück bekommen und am 19.05. nachmittags mit einem 10er positiv getestet.

Lt. Arzt hätte ich aber erst 10 Tage nach TF zum BT kommen sollen. Ich denke, Du hast noch Chancen!

Ich drück Dir die Daumen!!!!!!!#klee

Lg kleinemaus

Beitrag von katici 25.05.10 - 18:22 Uhr

die anzeichen kommen vermutlich vom progesteron (utrogest, crinone...)
rechne ab punktion,das ist gleich wie eisprung.
bei blastos bist du es+5, also jetzt bist du es+13.
morgen sollte der test positiv sein,sonst hast du wenig chancen, würd ich sagen.
katici