kinderyoga

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von binnurich 25.05.10 - 14:53 Uhr

Hallo,
ich habe mal wieder eine Frage. Und zwar hat unsere Kinderärztin empfohlen, dass wir mit unserer Tochter (5) mal zum Kinderyoga gehen und außerdem ein paar Atementspannungsübungen mit ihr lernen.
Grund dafür ist, dass man manchmal Anzeichen innerer Spannung bei ihr merkt, sie verkrampft dann so etwas, knirscht mit den Zähnen und sagt, sie ist aufgeregt.

Gibt es hier Kinder die schon mal Kinderyoga gemacht haben?
Was wurde da gemacht und hat es euren Kindern was gebracht?

Über einige Berichte wäre ich sehr dankbar

VG
ich

Beitrag von ratpanat75 25.05.10 - 18:35 Uhr

Hallo,

mein Sohn war beim Kinderyoga.
Sie haben einfache Yoga- Figuren (hauptsächlich Tiere) und Atem- und Entspannungsübungen gemacht.

Ob es etwas gebracht hat? Ja, er hatte eine Menge Spass dabei :-).

LG