jemand erfahrung 30.ssw und zahndoc?druck im kiefer/schmerzen...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schmerle123 25.05.10 - 16:00 Uhr

huhu,
frage steht ja schon oben. erlebe grad ein erkältungrevival und habe das gefühl, das mein kiefer links gleich platzt. es drückt, schmerzt, zieht bis ins ohr und seitlich in den hals. hat jemand das schon gehabt und weiß um abhilfe? fühlt sich wie ne kieferhöhlenentzündung an....
boah echt nicht zum aushalten #heul

danke für tipps

melle 30. ssw

Beitrag von sandravo 25.05.10 - 16:46 Uhr

Hallo,

ich hatte in der 32 SSW starke Zahnschmerzen und bin zum Zahnarzt gegangen weil es nicht auszuhalten war, ich wurde sogar geröngt, da ein Langstreckenflug wohl viel schädlicher wäre für das Baby von der Strahlenbelastung und es ja "nur" am Zahn war.

Hatte eine Wurzelentzündung und habe ein Antibiotika bekommen was man in der SS unbedenklich nehmen darf und Paracetamol bei Bedarf.

Ich würde es mal abklären lassen, denn Schmerzen die Du hast ist auch stress für Deinen Zwerg.

Gute Besserung#klee

Lg sandra + Bauchprinz 37 SSW#verliebt