Das mit den Stimmungsschwankungen ist nicht......

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von buddylein 25.05.10 - 16:31 Uhr

so einfach. :-p Besonders wenn man 20 ist, keinerlei Erfahrung hat mit Schwangere.
Seit 14 Tagen ist mein Stiefsohn, der beruflich vor 3 Jahren bei uns ausgezogen ist, zu Besuch. Jetzt muß er tag täglich mit mir verbringen.
Meine Stimmungsschwankungen lassen echt manchmal zu wünschen über.
Mein Mann tut mir ja schon leid....#schein und jetzt muß sich der arme Kerl auch noch mit mir rumärgern. Sein Fazit von heut: Er will keine Frau die mal ss wird. Er sucht sich gleich eine mit Kind. #rofl.
Oder, er schwängert seine Frau und haut dann für 10 Monate ab. #rofl

Oh man, sind wir denn so schlimm???

buddylein#winke

Beitrag von ines16 25.05.10 - 16:40 Uhr

Ohjaaa .,. ich kenn das von mir auch schon zu gut mein freund muß auch so manchesmal leiden. #schein :-D Aber das geht ja dann vorbei und dann wenn der kleine sonnenschein da ist ist das ja eh alles so gut wie vergessen ;-)