Was meint ihr wegen Urlaub!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von asmin61 25.05.10 - 17:04 Uhr

Hallo zusammen :)

ich hab letzten Donnerstag zum 4 hochzeitstag positiv getestet. Es ist ein Wunschkind nach 5 ÜZ hat es geklappt...

Bloss wir fliegen am kommenden Sonntag für 2 Wochen in den Badeurlaub??? Irgendwie freue ich mich sehr, aber irgendwie auch nicht...
Ich hab angst das ich was falsches machen könnte. Der Flug dauert nur 2,5 h... also keine lange Flugzeit :-D

was meint ihr , ist der Badeurlaub abzuraten? Es ist auch nicht so das wir es kurzfristig gebucht haben wir haben bloss damit nicht gerechnet das es so schnell klappt :-D
Am Donnerstag hab ich einen FA Termin, werden mich von mein FA auch beraten lassen was er dazu meint ...
Ich weiss nicht einfach was richtig ist #kratz

Beitrag von miomeinmio 25.05.10 - 17:07 Uhr

Lass dich nicht verunsichern und fahre in den Urlaub!
Achte nur darauf kein Softeis oder ungewaschenes Obst zu essen.
Ansonsten gibt es keine Gefahren.....
Ich war auch direkt in der 5/6 SSW im Urlaub! Ist schön erholsam!

Beitrag von asmin61 25.05.10 - 17:09 Uhr

#danke für die Erleichterung :-)

Beitrag von kathibutterfly 25.05.10 - 19:08 Uhr

Hi,
solange es dir gut geht, kein Problem.
Frag mal deine FA...und dann frag auch direkt was du an Medis nehmen dürftest.......z.b. Vomex A bei Übelkeit ......das nimmst du mit, und dann ist alles gut.
Komme grad aus Griechenland, bin jetzt 18. Woche.......
geht schon.
Geniesst die zeit zu zweit, haben wir auch gemacht.