Bei 5+1 nur Fruchthöhle, normal???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lenilina 25.05.10 - 18:43 Uhr

Hallo

Ich war heut bei meiner FÄ. Ich bin heut bei 5+1. Ist es normal, dass man da "nur" die Fruchthöhle sieht??
Hab echt Bammel, dass da etwas nicht stimmt. Sie meint da ist halt ne Fruchthöhle mit noch nix drin. Sie hat mir heute noch mal Blut abgenommen wegen dem HCG. Jetzt soll ich morgen um 17.00 Uhr nochmal anrufen. Ich hoffe, der Wert passt.

Dann hab ich noch ne Frage: Ist eine ELSS immer noch möglich, wenn man ne Fruchthöhle in der Gebärmutter sieht??? Ich meine kann man da immer noch ne ELSS haben??

Bin echt etwas verwirrt. Ich muss nächsten Montag nochmal hin.

LG Kati mit Elina *28.06.07 und #ei 5+1

Beitrag von tdhille 25.05.10 - 18:47 Uhr

Bei mir hat man bei 5+6 auch nur die Fruchthöhle gesehen und einen leichten Schleier des Dottersacks!! ;-)

Lg Tanja #winke

Beitrag von lenilina 25.05.10 - 18:56 Uhr

Danke Dir,

Meine Tochter hat man glaube ich auch erst bei 5+4 gesehen.

Ich hab gedacht, ich kann diese SS gelassener angehen, aber das ist gar nicht so einfach.

Beitrag von tdhille 25.05.10 - 19:50 Uhr

Ich glaub gelassen ist man in der Schwangerschaft irgendwie nie!! Jedes Bildchen und Zeichen vom Krümel ist ein Fest wert!! ;-)

Beitrag von sternchen3012 25.05.10 - 18:48 Uhr

ich denke nicht,das hätte deine fa heute auf jeden fall gesehen!bei mir war auch nur ne fruchthöhle zusehen....jetzt bin ich in der 26 woche und mein kleiner strampelt ordentlich;-)mach dich nicht verrückt!alles gute!

Beitrag von lenilina 25.05.10 - 18:59 Uhr

Danke Dir, für Deine Antwort.
ich wünsch Dir auch alles Gute.

Beitrag von emmy06 25.05.10 - 18:55 Uhr

Für die Schwangerschaftswoche völlig normal, aber eine ELSS ist damit noch nicht 100% ausschließbar.
Bei einer ELSS kann sich in der GM ein sogenannter Pseudofruchtsack (also eine leere Fruchthülle bilden) der Embryo sich dennoch extrauterin einnisten.

Aber denk positiv ;-)



LG

Beitrag von lenilina 25.05.10 - 18:58 Uhr

Danke für Deine Antwort.

Sehr interessant. Das wusste ich nicht.
Sag mal, kann das sein, dass wir 2007 ungefähr zur gleichen zeit entbunden haben ?? Ich glaub, ich hab mit Dir schon Kontakt gehabt.;-)

Beitrag von emmy06 25.05.10 - 19:42 Uhr

Ja stimmt... :-) Junior ist jetzt 2,5 Jahre, ein Dezemberbaby 2007 ;-)