SS-Tests One Step

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von netan 25.05.10 - 18:55 Uhr

Hallo,

ich hätte da eine Frage bezglich der SS-Tests von One Step.

Bisher und bei meiner ersten SS habe ich die von Clearblue verwendet,
doch die von One Step sind deutlich billiger, sind diese aber auch genauso
zuverlässig und gut ?

Oder gibt es noch andere, die ganz gut und günstig und zu empfehlen wären ?

Gruss
netan

Beitrag von sussu78 25.05.10 - 18:59 Uhr


Hallo,

viele hier sagen die sind Müll, aber ich habe bereits bei ES+10 leicht positiv getestet mit denen.....mehrfach am Tag.
An NMT-2 hab ich dann vorsichtshalber nen Pregnafix frühtest vom dm geholt (blau), und der war direkt fett positiv (Bild in VK):-)

Dir viel Glück#klee

gruss
Sonia 7. ssw. + Sohn 2 jahre#herzlich

Beitrag von maxi511 25.05.10 - 19:19 Uhr

Hallo,

ich hab auch den Test vom dm genommen, einmal den Frühtest (blau) und den normalen Test (rosa) nach NMT +3 bzw. +4. Hat beidemal positiv angezeigt, ohne irgendwelche Verzögerungen.

Viel Glück#blume

Beitrag von schnullerbacke07 25.05.10 - 22:00 Uhr

zeigen vielleicht eeeetwas später an.
als andere test´s
VL gibnt es, waren bei mir aber immer nur grau.
es ei denn die farbe stoppte mittendrin mal, wegen durchzug oder wärme.
aber dann ist es doch mehr ein verschmiere als ein strich.

bis jetzt haben die one step´s immer funktioniert.
als vergleich habe ich nur den facell. der war von der aussagekraft intensiver als one step