Stechen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von spazi 25.05.10 - 19:20 Uhr

Hallo zusammen,

ich hatte heute morgen schon ein ganz komisches Gefühl. Heute Vormittag im Büro hat es auf einmal dermaßen gestochen dass mir gleich für einen Augenblick die Luft wegblieb.
Das selbe hatte ich dann heute Mittag nochmal. Ich habe sowas noch nie gehabt.
Ich kann das Gefühl gar nicht beschreiben.
Wer kennt sowas???

Danke euch
LG

Beitrag von netan 25.05.10 - 19:56 Uhr

Huhu,

also ein stechen kann immermal vorkommen, kann alles sein...

Ich hatte schon einmal solche Blähungen, dass es sich anfühlte wie damals
die Kindsbewegungen von meinem Kleinen #rofl ...

Wenn das stechen nur sporatisch ist und nur ab und zu mal auftritt, ist es ganz normal, gehört mal zum Zyklus einer Frau dazu, solange es nicht schlimmer wird und stärker..dann solltest du mal den FA aufsuchen um es abzuklären.

Gruss
netan


Beitrag von blumella 25.05.10 - 20:12 Uhr

Wo sticht es denn?
Könnte z. B. eine Zyste sein...