Etwas falsches gegessen??

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von little-star87 25.05.10 - 19:50 Uhr

Hallo,
ich hoffe ihr hattet einen schönen Tag.
Zu meiner frage meine Ma hat heute obst salat gemacht. Jetzt habe ich (sorry) ganz doll durchfall.
Jetzt habe ich angst das was von dem obst nicht gut war.

Soll ich jetzt stillen oder lieber wegkippen???
Und wie lange soll ich wegkippen???
Lg

Beitrag von kleiner-gruener-hase 25.05.10 - 20:02 Uhr

Stillen! Auf die Milch hat das was du isst nicht wirklich Einfluss.

Und sollte der Durchfall durch einen Virusinfekt entstanden sein sorgst du mit dem Stillen dafür dass dein Kind keinen Durchfall bekommt.

Beitrag von katjafloh 25.05.10 - 20:10 Uhr

Weiter stillen.

War in dem Obstsalat evtl. Birne oder Pflaumen drin? Dann könnte es davon kommen. Viele reagieren abführend darauf. ;-)

Sollte es virusbedingt sein und noch Fieber dazu kommen, dann kannst Du gegen das Fieber Paracetamol nehmen. Und vor allem MUSST du essen, auch wenn Du keinen Appetit hast, sonst könnte die Milch weniger werden. Mir ist das mal passiert, als ich eine ganz schwere Darmgrippe hatte. Habe mich dann zum Essen und trinken gezwungen und am nächsten Morgen war die Milch zum Glück wieder da.

LG Katja

Beitrag von little-star87 25.05.10 - 20:15 Uhr

Vielen Dank für eure Antworten.

Einen schönen abend
Lg