Feta??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von emma-2011 25.05.10 - 21:22 Uhr

Wie sieht es eigentlich mit Feta aus, der aus pasteurisierter Schafsmilch verfeinert mit Ziegenmilch (kaufen wir immer im Lidl) ist? Darf ich den so im Salat essen in der ss??

Salami weiß ich das ich die nicht darf und rohes Fleisch natürlich auch nicht. Mozarellasalat gibts wohl erstmal auch nicht mehr oder??

Hmpf.. wieso hat man in der 3. SS eigentlich immer noch sooo viele Fragen?? :-D

Beitrag von roze 25.05.10 - 21:24 Uhr

Hallo!

Salami darst Du essen.;-) Dass man sie nicht essen darf ist ein altes Geruecht.:-p

Ich esse ALLES...ausser rohes Fleisch. Ich esse auch Raeucherlachs, Leberwurst und und und...Feta SELBSTVERSTAENDLICH auch.

lg
roze

Beitrag von bibuba1977 25.05.10 - 21:26 Uhr

Also... Feta ist - wie du selbst schreibst - pasteurisiert und damit unbedenklich.
Auch Mozzarella ist in der Regel kein Problem.
Du solltest nur drauf achten, dass nicht ROHMILCH drauf steht. Auf Rohmilchprodukte sollten SS verzichten. Die muessen aber als solche deklariert sein.

Das mit der Salami ist uebrigens auch ueberholt. Gerade die abgepackte kannst du ohne Probleme geniessen.

Noch mehr Ernaehrungsfragen? Dann schau mal hier rein:
http://www.was-wir-essen.de/forum/index.php/main/dispatch/m/forum/v/showExpertForum/forumId/16

LG
Barbara

Beitrag von emma-2011 25.05.10 - 21:28 Uhr

Ah danke schön :-)

Dann brauch ich wenigstens auf meinen heißgeliebten Feta nicht zu verzichten.. puh..

Salami hat mein Doc damals (2006) sofort erwähnt das ich die nicht essen darf. Was hat sich jetzt geändert??

Ich hab übrigens letzte Woche zwei Mixbier an einem Abend getrunken, da hab ich von einer ss noch nix geahnt. Ist das arg schlimm??

Beitrag von bibuba1977 25.05.10 - 21:39 Uhr

http://www.was-wir-essen.de/forum/index.php/forum/showExpMessage/id/31077/searchstring/salami/page1/1/forumId/16/datumvon/+/datumbis/+/searchpattern/1/searchconcat/1

Dein Kleines wird die Mixgetraenke schon ueberstanden haben... Viele Frauen wissen so frueh noch garnix von ihrem Glueck. Und am Anfang gilt eh das alles-oder-nichts-Prinzip.

LG
Barbara

Beitrag von schneffi 25.05.10 - 21:27 Uhr

Guten Abend :-)
Feta und auch Mozarella (verpackt beides) esse ich weiterhin... Ich glaube mal gelesen zuhaben, wenn der so abgepackt im Supermarkt liegt, sei er ok...#mampf
Salami soll man nicht? Rohes Fleisch, Fisch usw. weiß ich, aber meine FÄ meinte Salami sei i.O.???#gruebel

Liebe Grüße

Steffi #winke

Beitrag von qrupa 26.05.10 - 08:14 Uhr

Hallo

das mit der Salami ist längst überholt. Kann man bedenkenlos essen, weil es eine Dauerwurst ist und zu wenig wasser enthält, damit die Erreger überleben könnten. Trotzdem steht es noch auf fast jeder Liste unter den "verbotenen" Lebensmitteln.

LG
qrupa

Beitrag von luckygal1985 25.05.10 - 21:27 Uhr

pasteurisierter, verpackter feta ist in ordnung. nur nicht unbedingt der von der frischetheke.

meine hebi meinte, salami wäre nicht so wild, vor allem die abgepackte. denkt aber jeder anders drüber. und wenn du nichts riskieren möchtest, isst du halt nur noch auf pizza salami. ;-)

grüßle,

lucky + knirpsiliene (18+5)

Beitrag von muire 25.05.10 - 21:34 Uhr

Salami darf man nicht esse, ist rohe Wurst, logisch.

Feta - da gibts wärmebehandelten und welchen wos nicht drauf steht. Der pasteurisierte geht in ordnung :)
LG

Beitrag von miststueck84 26.05.10 - 10:01 Uhr

Ich esse eigentlich nur kein Rohes Fleisch.

Das Katzenklo mach ich nur mit Handschuhen sauber. Das aber auch nur, wenn mein Mann nicht in die Pötte kommt ;-) Eigentlich ist das seit der letzten SS seine Aufgabe.

rohe Eier - mag ich eh nicht

Feta nur mit Kuhmilch. Kuhmilch darf in Deutschland nicht verarbeitet werden ohne das sie behandelt wurde. Daher ist die unbedenklich. Und der Feta mit Kuhmilch ist eigentlich auch immer der billige ;-)