Angst, zuviel zuzunehmen...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schneffi 25.05.10 - 21:46 Uhr

Hallo ihr Lieben!:-)
Ich hoffe irgendjemand kennt solche Sorgen und kann mich ein wenig beruhigen...:-)
Bevor ich schwanger wurde habe ich immer sehr auf mein Gewicht geachtet und wenn es mir mal zu viel vor kam (die Hosen kniffen z.B.), habe ich einfach weniger gegessen... Also eigentlich habe ich ganz selten genug Kalorien zu mir genommen, hatte aber kein Untergewicht (immer so 54-56 kg bei 1,69m).

So nun sitz ich hier und esse fast ne Pckg. Kekse alleine auf!#mampf
Sowas hat es früher nicht gegeben!
Ich genieße es jetzt auch ehrlich gesagt, einfach mal zu essen wo ich Apetit drauf habe, weil ich es nicht gewohnt bin sonderlich viel Apetit zu haben..Vllt spielt es auch ne Rolle, dass ich sofort aufgehört habe zu rauchen?
Aber ist genau das der Fehler, einfach dem Appetit nachzugeben? Habe schon so ca. 4 kg seit der 6. SSW zugenommen... Ist das zuviel?
Ich fühl mich total dick und unattraktiv.#aerger
Will nicht eine dieser Frauen sein, die viel zu viel zunimmt und dann nicht mehr runterkommt vom Gewicht...:-(

Liebe Grüße & schonmal vielen Dank!!!

Schneffi & Eumelein 17+0

Beitrag von sumsum-80 25.05.10 - 22:09 Uhr

Hallo,
also du bist jetzt in der 18SSW u. es ist ganz normal das du zunimmst...min 10kg....!!!
Von den 4 kg sind es ca. 150g Baby, ca200g Fruchtwasser u. nochmal ca. 200g Mutterkuchen!! Das sind alles ca angaben, aber der rest kommt vom Essen!! :-) Ich habe bis heute ( 18+0) 2,3 kg zugenommen!!

Mach Dir nicht so viel Gedanken darüber, genieße einfach Deine SS!!!

Beitrag von italyelfchen 25.05.10 - 23:37 Uhr

plus erhöhte Blutmenge der Mutter und evtl. Wassereinlagerungen...

Und schon ist so manche Frau bei 2-3 kg, ganz ohne, dass "die Mutter zugenommen hat"! ;-)

Beitrag von ana.. 25.05.10 - 22:43 Uhr

Hallo:-)

Bin jetzt ein bißchen erleichtert,dass es nicht nur mir allein so geht.
Ich habe seit Anfang meiner Schwangerschaft allerdings schon 7 kg zugenommen#schock

Ich habe auch aufgehört zu rauchen und habe ständig Heißhunger. Überlege jetzt schon wieder, ob ich mir was hole, oder lieber nicht...

In meiner letzten Schwangerschaft hab ich 22kg zugenommen und die waren kurz nach der Schwangerschft wieder komplett verschwunden.
Hoffentlich klappt das diesmal auch#zitter

Alles Liebe

Ana + Krümel 16. SSW

Beitrag von schneffi 25.05.10 - 22:56 Uhr

Vielen Dank für die sehr beruhigende Antwort!! :-)
Ich versuche einfach gelassener zu sein... Eigentlich ist ja das Wichtigste dass es dem Spatzi gut geht #verliebt